Wednesday 28. July 2021
Pfarre Enns-St. Marien

Erstkommunion

Fest der Freundschaft mit Jesus

Die Erstkommunion ist das Fest der Freundschaft mit Jesus und der erste Empfang der heiligen Kommunion. Alle röm.-kath. getauften Kinder der zweiten Volksschulklassen sind dazu eingeladen.
In unserer Pfarre feiern die Kinder aus der Volksschule Enns (Pfarre Enns-St. Marien) und der Volksschule Ennsdorf Erstkommunion.

Wir möchten, dass sich Kinder und Eltern bewusst für die Erstkommunion entscheiden können, daher gibt es eine Anmeldung. Das Anmeldeformular wird Mitte Oktober im Religionsunterricht ausgeteilt.

Vorbereitung in der Schule und in Tischgruppen
Die Erstkommunion-Vorbereitung geschieht in Pfarre, Religionsunterricht, Tischgruppe und Familie.

Jeder Elternteil (oder beide Eltern) gestaltet einen Tischgruppennachmittag. Die Behelfe für den Stundenablauf werden von der Pfarre zur Verfügung gestellt. Auch die Kinder erhalten eine Vorbereitungsmappe, die sie auf dem Weg zum Fest begleitet und auch die Eltern zum Mittun einlädt.
 
Wichtige Themen auf dem Weg der Vorbereitung sind:
Brücken bauen, die Taufe, Gebet und Dank, Versöhnung, Gemeinschaft feiern, Brotstunde


Erstkommunion 2021


Thema: Christus – Brot des Lebens
Die Vorbereitung erfolgt angepasst an die Corona-Vorschriften. Start war im Jänner 2021 mit  einem Online-Elternabend. In diesem Jahr gibt es einen Erstkommunionrucksack zur Erweiterung der Vorbereitung in Enns-St. Marien, der immer eine Woche bei einem Kind bleibt und dann weiterwandert.

 

TERMINE ERSTKOMMUNION VS ENNS

So, 27. Juni 2021: Erstkommunion Enns 10.00  (wegen Corona von 16.5. auf 27.6 verschoben)

 

TERMINE ERSTKOMMUNION VS ENNSDORF

So, 20. Juni 2021: Erstkommunion Ennsdorf 10.00 (wegen Corona von 13.5. auf 20.6. verschoben)

 


Ablauf der Erstkommunion
              - wird noch an die im Juni geltenden Coronaregeln angepasst

 

Bei der Erstkommunion wird es einen beauftragten Ordnerdienst geben, der für einen geordneten und gesunden Ablauf des Festes Sorge tragen wird.
Parkmöglichkeiten: Hauptplatz, Öllingerparkplatz, …

ab  9.00 Uhr: Möglichkeit für Familienfotos auf der Pfarrwiese, wenn mit FotografIn
                        vereinbart
ab  9.30 Uhr: Eintreffen aller Erstkommunionkinder auf der Pfarrwiese
      9.45 Uhr: Musikkapelle spielt
      9.50 Uhr: Aufstellung des Festzuges durch den Ordnerdienst, EK-Kinder mit
                       Taufkerze – beim Einzug begleiten uns Eltern, Geschwister und  
                       PatInnen

                       Bei Schlechtwetter Aufstellung und Einzug im Kreuzgang
   10.00 Uhr: Einzug in die Kirche, begleitet von Musikkapelle und Festmesse
                       Die Erstkommunionkinder sitzen um den Altar (aus jeder Klasse
                       sitzen 1-2 Eltern bei den Kindern;  Eltern, Geschwister und PatInnen
                       sitzen in den ersten Bänken, weitere Angehörige anschließend
                       dahinter; auch Wallseerkapelle und Hochchor sind für Familien-
                       angehörige reserviert (Ordnerdienst hilft beim Einnehmen der Plätze)

 

Die Erstkommunionfeier wird von beauftragten Personen fotografiert und gefilmt. Wir bitten Sie, während des Gottesdienstes privat nicht zu fotografieren und ihre Plätze zum Filmen nicht zu verlassen. Der pfarrliche Ordnerdienst ist beauftragt, darauf zu achten und Sie gegebenenfalls noch einmal darauf hinzuweisen. Herzlichen Dank an alle, die den ungestörten Ablauf der Feier ermöglichen!

 

Anschließend an den Gottesdienst Agape am Kirchenplatz (bei Schlechtwetter im Pfarrsaal) und Fototermin für die Erstkommunionkinder (Klassenfotos)

 

Jourgebäck und Getränke zur Agape werden von der Pfarre organisiert; da alle Festgäste zur Agape eingeladen sind, bitte ich alle Eltern der Erstkommunionkinder, einen Kuchen oder Mehlspeise oder eine Torte mitzubringen. Abgabemöglichkeit auch bereits am Samstag in der Kirche oder sonst am Sonntag zum Fest mitbringen, ihr könnt das auch delegieren und Omas oder Onkel/Tanten um eine Mehlspeise bitten - Herzlichen Dank!

Aktuelles

Personelle Veränderungen in unserer Pfarre ab September 2021

P. Markus und P. Andreas nehmen Abschied von Enns. P. Markus geht nach Schwaz in Tirol, P. Andreas nach Graz. Neuer...

KBW: Pilgern in Osttirol bei P. Martin 22.-27. Aug. 2021

Information und Anmeldung bei Anton Prinz.

Neuer Provinzial der Franziskanerprovinz Austria: P. Fritz Wenigwieser ofm

Ein interessantes Interview mit dem neuen Provinzial aus der Zeitschrift "antonius" können Sie auch hier lesen!
Pfarre Enns-St. Marien
4470 Enns
Kirchenplatz 6
Telefon: 07223/82855
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://www.klinische-seelsorgeausbildung.at/
Darstellung: