Tuesday 7. July 2020
Pfarre Eberschwang

Fronleichnam "Fest des heiligsten Leibes und Blutes Christi" am 11. Juni 2020

 

Um den Corona-Schutzmaßnahmen Genüge zu leisten, gab es heuer nur eine "kleine Fronleichnamsprozession". Die vier Stationen waren in der Nähe der Kirche aufgebaut. Die Freiwillige Feuerwehr, die Landjugend und die Goldhaubenfrauen begleiteten Pfarrer Burgstaller zu den vier Außenaltären. 

 

Die musikalische Umrahmung erfolgte durch den Kirchenchor und die Musikkapelle.

 

Die erste Station war beim Krieger- und Bergknappendenkmal, bei der Pfarrer Burgstaller den feierlichen Segen den Völkern der Erde und der gesamten Menschheit spendete.

 

Bei der zweiten Station  auf dem Platz vor Bäckerei und Bank segnete der Priester die  Früchte der Erde und dier menschlichen Arbeit.

 

Bei der dritten Station beim Marktbrunnen segnete der Priester unseren Ort und alle seine Bewohner.

 

Die vierte Station war beim Volksaltar vor der Kirche, bei der sich Pfarrer Burgstaller bei der Pfarrbevölkerung für die Teilnahme bedankte. Sein besonderer Dank galt allen jenen, die zur  Gestaltung dieses gelungenen Festes beigetragen haben. 

 

Zum feierlichen Abschluß sangen alle "Goßer Gott wir loben Dich".

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pfarre Eberschwang
4906 Eberschwang
Eberschwang 8
Telefon: 07753/2028-0
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: