Donnerstag 16. August 2018
Pfarre Bruckmühl

"Dem Herzen Jesu singe" Patrozinium in Bruckmühl

 

Am Freitag in der Oktav nach Fronleichnam feiert die Kirche das Herz Jesu Fest. Der darauffolgende Sonntag ist für Bruckmühl alljährlich ein besonderer Festtag, der mit einem Hochamt, einer Prozession und dem traditionellen Kirtag begangen wird. 

Wir gedenken der Namensgebung und Weihe der Pfarrkirche zu Ehren des Heiligsten Herzens Jesu im  Jahre 1889. 

Der von Pfarrer Konrad Enzenhofer zelebrierte Festgottesdienst wurde vom Kirchenchor und dem Orchester der Pfarre musikalisch mitgestaltet. Dabei kam die "Jubiläumsmesse", op. 80 von Josef Güttler (1841-1912) aus unserem Pfarrarchiv erstmals zur Wiederaufführung.

Unter den Klängen der Musikkapelle und unter Teilnahme der Vereine, des Kirchenchores und der Pfarrbevölkerung fand im Anschluss die Herz Jesu Prozession zum Stöger-Marterl mit kurzer Segensandacht statt.

Zum festlichen Abschlusssegen in der Kirche erklang das traditionelle "Tantum ergo" und das Lied "Großer Gott wir loben Dich", begleitet von unserer Musikkapelle. Mögen uns diese gemeinsamen Kirchenfeste weiterhin Hoffnung und Zuversicht schenken und uns pfarrlich stärken und verbinden.

Wir danken in diesem Zusammenhang auch den "Hopfen-Buam" unter der Führung von Patrick Pabst für die großzügige Spende in der Höhe von 1080,90€, die uns anlässlich des Kirtags-Karussels zugunsten des Klosterumbaus überreicht wurde. 

 

 

 

 

Pfarre Bruckmühl
4901 Ottnang am Hausruck
Kirchenplatz 1
Telefon: 07676/7435
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: