Saturday 25. June 2022

Seelsorgeteam

 

 

 

Doris Lettner                             Seelsorgeteam Liturgie

 

Daniela Schützenhofer           Seelsorgeteam Verkündigung

 

Gertrude Lehner                      Seelsorgeteam Diakonie

 

Sylvia Schwab                           Seelsorgeteam Koinonia

 

Josef Hiesböck                           PGR-Obmann

                           

Mag. Dr. Günther Silber          Obmann FA-Finanzen

 

GR Henryk Ostrowski             Pfarradministrator

 

Pauline Fröschl                         Seelsorgeteambegleitung

 

 

15 Jahre Seelsorgeteam Arbing

Das Seelsorgeteam Arbing wurde ab September 2020 für weitere

5 Jahre mit der Leitung unserer Pfarre beauftragt.

Die Beauftragungsschreiben von Bischof Manfred Scheuer wurden im Rahmen des Erntedankfestes am 4. Oktober von Pfarradministrator Ostrowski an die Mitglieder überreicht.

Den Ausscheidenden aus dem Team, Helga Huber und Elfi Renner wurde für ihre Mitarbeit gedankt.

 

Vielleicht fragen sich manche Menschen in unserer Gemeinde, wozu eigentlich ein Seelsorgeteam gebraucht wird und welche Aufgaben es in der Pfarre hat.

Die Strukturen innerhalb einer Pfarre sind oft nicht ganz leicht zu durchblicken. Trotzdem sind sie sinnvoll und vor allem ermöglichen sie eine demokratische Leitung der Pfarre.

Geschichte:

Vor dem 2. Vatikanischen Konzil hatte in einer Pfarre allein der Pfarrer das Sagen. Nach dem Konzil wurde der Pfarrgemeinderat (PGR) eingeführt, der von der Pfarrbevölkerung gewählt wird und auch deren Interessen in der Pfarre vertritt. Im PGR werden anstehende Themen diskutiert und darüber abgestimmt. Er ist ein Entscheidungs-Gremium, seine Funktion ist vergleichbar mit dem Parlament im Staat.

In der Situation, dass immer weniger Priester immer mehr Pfarren leiten mussten, suchte die Diözese Linz nach einem Modell, das die Priester entlastet und trotzdem auch kleinen Pfarren Selbstständigkeit ermöglicht.

Nach der Pensionierung von Pfarrprovisor Hölzl im Jahr 2005 entschied sich der Pfarrgemeinderat Arbing für das damals noch ganz neue Leitungsmodell Seelsorgeteam (SST). Unter der Leitung von Mag. Martha Leonhartsberger wurde es aufgebaut und ausgebildet. Der für Arbing zuständige Pfarrmoderator Zauner übertrug den Großteil der pfarrlichen Aufgaben den MitarbeiterInnen vor Ort. Bei Pfarrassistentin Martha liefen die Fäden zusammen. Mit ihrem Ausscheiden Ende 2016 änderte sich die Situation noch einmal grundlegend.

Das Seelsorgeteam bestand nur mehr aus ehrenamtlichen Mitgliedern und Pfarrprovisor Zauner, der auf Grund seiner vielfältigen Aufgaben keine weiteren Leitungsaufgaben übernehmen konnte.

Seit 2017 wird die Pfarre Arbing vorwiegend von einem ehrenamtlichen Team geleitet. Dafür notwendig ist vor allem das Vertrauen des zuständigen und letztverantwortlichen Priesters und besonders die Akzeptanz der Pfarrbevölkerung. Wichtig ist auch die Begleitung des Seelsorgeteams durch Pastoralassistentin Pauline Fröschl. Ihre Aufgabe ist es, das ehrenamtliche Team spirituell und theologisch zu begleiten. Sie übernimmt auch Aufgaben in der Pfarre, wo es notwendig ist.

 

Aufgaben:

Will man das Seelsorgeteam mit der Politik vergleichen, so entsprechen Aufgaben und Aufbau denen einer Regierung. In verschiedenen Verantwortungsbereichen wird erarbeitet, welche Ziele, Maßnahmen, Prioritäten umgesetzt und finanziert werden sollen. Es werden Vorschläge und Themen erarbeitet, die dem Pfarrgemeinderat zur Beratung und Abstimmung vorgelegt werden.

Das SST trifft sich regelmäßig, meist einige Wochen vor einer PGR-Sitzung und legt die Themen fest, die in der folgenden Sitzung behandelt werden sollen, plant die Termine von Sitzungen und Klausuren langfristig und bereitet diese auch vor.

 

 

Verantwortungsbereiche und zuständige Personen:

 

Diakonie: Gerti Lehner

  • Organisation und Vorbereitung von Sammlungen für soziale Zwecke

  • Einteilung der Krankenkommunion-Besuche

  • Verwaltung von finanziellen Mitteln für Hilfe im Ort

  • Projekte und Aktionen für Notleidende

  • Mitgestaltung von Gottesdiensten zu sozialen Themen

 

 

 

 

Gemeinschaft: Sylvia Schwab

  • Vorbereitung und Gestaltung des Pfarrblatts

  • Pfarrhomepage

  • Vorbereitung und Gestaltung von Feiern und Festen der Pfarre

 

 

 

 

Liturgie und Obmann des PGR: Heinz Huber

  • Planung und Einteilung der Messfeiern im Seelsorgeraum und in der Pfarre

  • Einteilung der Wortgottesdienste und der liturgischen Dienste (Lektoren, Kommunionspender, Mesner, Ministranten)

  • Kontakt mit Kirchenchor, Musikern und sonstigen Mitwirkenden bei Gottesdiensten

  • Absprache mit Vereinen bei besonderen GD und Anlässen

  • Organisation von GD außerhalb der Kirche

  • Einschulung von neuen Minis, Lektoren, Kommunionspendern

  • Vertretung des PGR im Seelsorgeteam

  • Vertretung der Pfarre im Dekanatsrat

 

 

 

 

Verkündigung: Daniela Schützenhofer

  • Vorbereitung auf den Empfang von Sakramenten in Zusammenarbeit mit Religionslehrerin und verschiedenen Teams: Taufe, Erstkommunion, Firmung, Krankensalbung.

  • Vorbereitung Ehejubiläen

  • Katholisches Bildungswerk

  • Organisation von Pilgerwanderungen und anderen

    Veranstaltungen zur Weitergabe des Glaubens

  • Kinder- und Jugendarbeit

Finanzen: Johann Bauernfeind, Günther Silber

  • Planung und Verwaltung der pfarrlichen Einnahmen und Ausgaben

  • Gebäudeverwaltung Kirche und Pfarrheim

  • Planung und Abwicklung von baulichen Maßnahmen

  • Friedhofsverwaltung

  • Sammlungen für pfarrliche Zwecke

  • Pflege der Grünanlagen und Umgebungsflächen von Kirche und Pfarrheim

  • Reinigungs- und Winterdienst

  • Kontakte mit Firmen und diözesanen Stellen

 

Seelsorgeteam-Begleitung: Pastoralassistentin Pauline Fröschl

 

Verantwortlicher Priester: Pfarradministrator Henryk Ostrowski

(Heinz Huber)

Neues aus der Diözese Linz
Rektorat der PHDL wiederbestellt

Private Pädagogische Hochschule der Diözese Linz: Rektorat wiederbestellt

In der Hochschulratssitzung vom 30. Mai 2022 wurden RektorFranz Keplinger und Vizerektorin Berta Leeb einstimmig für...

Menschenkette für GUTE ARBEIT / Treffpunkt mensch & arbeit Linz-Mitte

50 Jahre Betriebsseelsorge in Linz-Mitte und in Linz-Land

Die Betriebsseelsorge geht als Kirche in der Arbeitswelt mit den Menschen mit. Zwei regionale „Treffpunkte mensch...

Justiz

Staatsanwaltschaft Graz ermittelt gegen Ordenspriester

Die Linzer Diözesanleitung wurde am 21. Juni 2022 darüber informiert, dass durch das LKA Steiermark polizeiliche...
Pfarre Arbing
4341 Arbing
Schlossberg 5
Telefon: 07269/387
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: