Tuesday 18. January 2022

Die Kirchenglocken von Ampflwang

Die vier Glocken erklingen in den Tönen es' g' b' c'' und wurden 1956 von Hamm und Hartner in Grödig bei Salzburg gegossen.

 

Weiters gibt es noch eine Sterbeglocke die im Ton e'' erklingt und 1899 von Anton Gugg in Linz gegossen wurde.

 

Pfarre Ampflwang
4843 Ampflwang im Hausruckwald
Hausruckstraße 2
Telefon: 07675/2250
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: