Tuesday 18. January 2022

Die Fenster im Altbau

Die Fenster aus Echt - Antik Glas (handwerklich hergestellt, mundgeblasen) zeigen die sieben Sakramente

Von Osten nach Westen :Taufe, Eucharistie, Firmung, Krankensalbung, Bußsakrament und Ehe; gegenüber die Priesterweihe.

 

Beiderseits der Orgel

David mit der Harfe und Gesang der Jünglinge im Feuerofen.

 

Alle Entwürfe stammen von R. Kolbitsch (gest. 2003), der die Welt der Religion in den Mittelpunkt seines Schaffens stellte.

 

Die wertvollen Fenster wurden in der Glasmalerei des Stiftes Schlierbach hergestellt.

 

Das Thema der Betonglasfenster im Anbau : "Empor die Herzen!"

 

Pfarre Ampflwang
4843 Ampflwang im Hausruckwald
Hausruckstraße 2
Telefon: 07675/2250
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: