Freitag 22. Juni 2018

Herzlich willkommen in der Pfarre Altheim

Als Pfarrer freue ich mich, dass Sie Interesse an unserer Kirche vor Ort und an unserem Pfarrgeschehen nehmen. Altheim ist eine kleine Stadt (Stadternennung 2003, vorher Markt, Markternennung unter Wilhelm V von Bayern 1581) und zählt circa 4.800 Seelen. Im Jahre 903 wird Altheim zum ersten Mal urkundlich erwähnt, im Jahre 1195 die „parrochia“ (=Pfarre) Altheim. Zur näheren Pfarrgeschichte siehe unter Geschichte

 

Den christlichen Glauben lernt man am besten vor Ort. Dort, wo die Sakramente gefeiert werden, wo man zusammenkommt am Sonntag, wo Freude und Leid geteilt wird aus dem Glauben heraus.

Natürlich sind nicht alle eifrige Katholiken, aber der christliche Glaube zeigt sich primär im ganzen Umgang miteinander und in einer praktischen Lebensform. Als Christen bekennen wir, was in der Hl. Schrift, im Credo und in der Lehre der Kirche verkündet wird: Dass Gott in einer Liebesgemeinschaft verehrt wird. Denn nur so können wir die Wahrheit unseres Glaubens im Rückbezug auf Jesus Christus beweisen. Die christliche Liebesethik übertrifft die säkulare Ethik, weil letztere uns nicht retten kann. Sie übertrifft auch eine allgemeine religiöse Ethik, weil Gott von unserer Seite nicht erreicht werden könnte, hätte er sich nicht von sich her durch Gnade und Barmherzigkeit geoffenbart.

 

Ich hoffe, dass Sie hilfreiche Infos und Begleitung auch auf dieser Website finden.

Ich möchte Ihnen das kirchliche Mittun ans Herz legen. Alle Gäste lade ich ein zum Gottesdienst.

 

Ich wünsche Ihnen Gottes Segen,

 

Franz Strasser, Pfarrer von Altheim und Provisor von Mühlheim.

 

 

 

Namenstage
Hl. Paulinus von Nola, Hl. John Fisher, Hl. Achatius, Hl. Albin, Hl. Christina, Hl. Eberhard , Sel. Innozenz V., Hl. Sighild, Hl. Wilhelm, Hll. Zehntausend Märtyrer, Hl. Thomas Morus
Aus der Diözese
Aus Oberösterreich wurden das Dekanat Weyer und Bad Ischl für ihre Projekte mit dem Kirchlichen Umweltpreis ausgezeichnet.

Kirchlicher Umweltpreis 2018 ging auch nach Oberösterreich

Am 19. Juni 2018 wurden im Erzbischöflichen Palais in Wien österreichische Pfarren für nachahmenswerte Umweltprojekte...

Bruder David Steindl-Rast

Dankbarkeit ist der Spitzenkandidat

Bruder David Steindl-Rast zählt zu den großen geistlichen Lehrern der Gegenwart. Sein Schlüsselwort für ein...

V. l. Generaldechant Dr. Slawomir Dadas, Mag. Maximus Oge Nwolisa, Dr. Paulinus Anaedu und Dr. Martin Füreder.

Priester aus anderen Ländern in der Diözese Linz: „Es braucht ein Loslassen und Sich-neu-Einlassen“

Etwa 20 Prozent der Priester in der Diözese Linz sind keine gebürtigen Österreicher. Welche Maßnahmen die Diözese...
Evangelium von heute
Mt - Mt 6,19-23 In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Sammelt euch nicht Schätze hier auf der Erde, wo Motte und Wurm sie zerstören und wo Diebe einbrechen und sie stehlen, sondern sammelt euch Schätze im...

 

Radio Vatikan
Pfarre Altheim
4950 Altheim
St. Laurenz 26
Telefon: 07723/42455
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: