Saturday 6. March 2021

Elternbrief - Neuer Lockdown ab 17. 11. - bis 6. 12. 2020

Wie in den Medien schon gehört - hier jetzt das Schreiben des Landes für alle Eltern der Kindergartenkinder. 

- Link - Elternbrief 

Elternbeitrag für Nachmittagsbetreuung

Seit 2018 gibt es ja einen Elternbeitrag für Nachmittagsbetreuung. 

Die Berechnung geschieht entweder nach Vorlage der Gehaltszettel oder bei Höchstbeitrag ist keine Vorlage notwendig. 

Die Berechnung ist jährlich indexangepasst. 

Siehe anbei die Tarife nach Mindest- oder Höchsttarif für 2020/21  - Link 

 

Start am 7. 9. 2020

Am Montag 7. 9. wurde in altbewährter Weise wieder begonnen. 

Die Elternabende für die Neuanfänger fanden in beiden Kindergärten statt. 

 

Das Personal bliebe ziemlich gleich. 

Fr. Pädagogin Simone Wührer kehrt aus ihrer Karenz wieder zurück mit Stunden in Integration und Sprache im Kdg. Wiesnerstr. 3; 

Fr. Ingeborg Marcher hat den Helferinnenkurs sehr erfolgreich abgelegt. Sie wird jetzt als Kdg.-Helferin eingestuft (ab. 1. 10.) 

Zwei Zivildiener haben mit 1. 9. wieder begonnen. Wiederum zwei Sportler, hoffentlich ohne viel Verletzungen: Martin Fellhofer und Niklas Neumaier, beide beim SK Mining/Mühlheim. Die Herren haben sich bereits gut eingelebt und sind den Damen eine große Stütze in der Begleitung der Kinder. 

 

 

Bericht der Kindergärten Juni 2020 zur Corona-Geschichte

Der Lockdown war ja eine turbulente Zeit. Siehe die diversen Erlässe des Landes OÖ. 

Siehe hier Bericht der Kindergärtnerinnen - Link pdf

 

Verlängerung der Einschränkung des Betriebs von Kinderbildungs- und - betreuungseinrichtungen bis 15. 5. 2020 

Verlängerung der Einschränkung des Betriebs von Kinderbildungs- und -
betreuungseinrichtungen bis 15. 5. 2020 


Erweiterung des Personenkreises
Sehr geehrte Damen und Herren,
sehr geehrte Leiterinnen und Leiter,
mit unserem Rundschreiben  April haben wir Sie
informiert, dass der Betrieb von Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen
gesundheitsbehördlich auch weiterhin über den
26. April hinaus beschränkt sein wird.

Verlängerung der Einschränkung des Betriebs von Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen

Leider gibt es wieder ein EInschränkung des Kindergartenbesuches nur für Kinder folgender Gruppen: 

 

Das Betreuungsangebot ist auf jene Kinder einzuschränken, deren Eltern beruflich unabkömmlich sind bzw. die keine Möglichkeit einer Betreuung zu Hause haben. Die Betreuung dieser Kinder ist sicherzustellen.

 

Zu diesen Personengruppen zählen jedenfalls: - Ärztinnen und Ärzte sowie weiteres medizinisches Personal - Pflegepersonal - Personal von Blaulichtorganisationen - Mitglieder von Einsatz- und Krisenstäben - Personen, die in der Versorgung tätig sind: Angestellte in Apotheken, Supermärkten und öffentlichen Verkehrsbetrieben - Alleinerzieherinnen und Alleinerzieher (2)

Die Leitung der Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen hat umgehend die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten über die Maßnahmen gemäß Abs. 1 zu informieren und die Meldungen zum Kindergartenbesuch sowie zur häuslichen Betreuung entgegenzunehmen. Das Betreuungsangebot kann von den Eltern flexibel im Rahmen der bedarfsgerechten

Öffnungszeiten in Anspruch genommen werden.

 

§ 2 Inkrafttreten Diese Verordnung tritt mit 14. April 2020 in Kraft und mit Ablauf des 26. April 2020 außer Kraft.

 

siehe download 

 

Vorbereitung für den Schuleintritt - ein paar Anregungen

Die  Caritaskindergärten halten entsprechend viele Kurse und Schulungen. 

 

Jetzt hat das Land meines Erachtens ganz kurze, sinnvolle Anregungen herausgegeben - siehe zum Download.

Es richtet sich dabei besonders an die Eltern und Erziehungsberechtigten. So gebe ich das gerne weiter. 

 

 

Namenstage
Hl. Fridolin von Säckingen, Hl. Chrodegang, Hl. Coleta (Nicolette) Boillet, Franziska Streitel, Hl. Kunissa, Hl. Mechthild, Hl. Quiriakus, Hl. Rosa von Viterbo, Hl. Julianus von Toledo
Aus der Diözese
Generaldechant Slawomir Dadas

Generaldechant Dadas: "Irak-Besuch des Papstes geht auch uns an"

Wenn Papst Franziskus von 5. bis 8. März 2021 in den Irak reist, dann ist dieser Besuch auch für Österreich und für...

Klimaschutz jetzt

„Die Zeit drängt!“

Die Umweltbeauftragten der Katholischen und Evangelischen Kirche Österreichs bekräftigenin einer gemeinsamen...

72 Stunden ohne Kompromiss geht in die 10. Runde.

Anmeldestart für „72 Stunden ohne Kompromiss“ beginnt

Die Vorfreude auf die „Jubiläumsausgabe“ ist groß: „72 Stunden ohne Kompromiss“ findet im Oktober 2021zum 10. Mal...
Evangelium von heute
Lk - Lk 15,1-3.11-32 In jener Zeit kamen alle Zöllner und Sünder zu Jesus, um ihn zu hören. Die Pharisäer und die Schriftgelehrten empörten sich darüber und sagten: Er gibt sich mit Sündern ab und isst sogar mit...

 

Radio Vatikan
Pfarre Altheim
4950 Altheim
St. Laurenz 26
Telefon: 07723/42455
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: