Sonntag 22. Juli 2018

Weltmissionssonntag 22. Okt. 2017

„Der Sonntag der Weltmission entzünde in jedem den Wunsch, das Evangelium zu verkünden.“ Papst Franziskus. SAMMLUNG FÜR DEN AUFBAU DER WELTKIRCHE

Was ist der Weltmissions-Sonntag?

 

Eine Milliarde Katholiken weltweit sammeln und beten am 22. Oktober für den Aufbau der Kirche in den Ländern des Südens. Die „Missio-Sammlung“ sichert die materielle Grundversorgung der ärmsten Diözesen in Afrika, Asien und Lateinamerika. Die Päpstlichen Missionswerke heben im Auftrag der Bischöfe und des Papstes in allen Ländern die Kollekte zum Aufbau der Kirche ein und verantworten die gerechte Verteilung der Mittel.

 

An der Kirchentür wollen wir dafür sammeln. 

Kinder verkaufen wieder fair-gehandelte Schokopralinen. 

 

Namenstage
Hl. Maria Magdalena, Hl. Eberhard von Berg, Hl. Verena
Aus der Diözese
V. l.: Univ.-Prof. Dr. Michael Fuchs, Ass.-Prof. Dr. Lukas Kaelin (beide KU Linz)

KU Linz: Forscher beschäftigen sich mit ethischen Fragen der Genchirurgie

Das Institut für Praktische Philosophie / Ethik der KU Linz ist an einem internationalen und interdisziplinären...

Der Linzer Moraltheologe Univ.-Prof. Dr. Michael Rosenberger

Moraltheologe Rosenberger: Waldhäusl-Vorschlag "diskriminiert Religionen"

Für den Linzer Moraltheologen Michael Rosenberger ist der Vorstoß des niederösterreichischen FPÖ-Landesrats Gottfried...

Le MaFalde: „La Gonna Abitata“

Vielfalt rund um den Mariendom beim Pflasterspektakel 2018

Vielfältig präsentiert sich das 32. Linzer Pflasterspektakel rund um den Mariendom: am Domplatz und im Bischofshof...
Evangelium von heute
Mk - Mk 6,30-34 In jener Zeit versammelten sich die Apostel, die Jesus ausgesandt hatte, wieder bei ihm und berichteten ihm alles, was sie getan und gelehrt hatten. Da sagte er zu ihnen: Kommt mit an einen...

 

Pfarre Altheim
4950 Altheim
St. Laurenz 26
Telefon: 07723/42455
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: