Saturday 21. May 2022
Pfarre Altenberg

Erstkommunion 2022

 


 

 

 

Sakramente sind Zeichen der Zuwendung Gottes an den Knotenpunkten unseres Lebens

 

"Begegnung zwischen Gott und Mensch"

 

 

Stärkung für das Leben

 

Wir brauchen für das Leben nicht nur Nahrungsmittel für den Körper, sondern auch für unsere Seele. Jesus Christus verschenkt sich in Brot und Wein als Nahrung. In der Eucharistie dürfen wir Kraft für unser Leben und unseren Alltag schöpfen. Gleichzeitig ist die Eucharistie ein Dankfest, bei dem wir Gott für den Erlösungstod und die befreiende Auferstehung loben und preisen.

 

Mahlgemeinschaft feiern
Die Erstkommunion ist die Aufnahme in diese Mahlgemeinschaft. Wenn Sie mit ihren Kindern Kommunion feiern, dann kommen Sie über die Fragen der Kinder mit dem eigenen Glauben in Verbindung und haben die Möglichkeit, selbst mit dem Geheimnis in Verbindung zu bleiben. Beim Fest bekunden die Kinder ihren Glauben vor der Gemeinde und empfangen zum ersten Mal die Kommunion.


Die Erstkommunionvorbereitung wird über die Religionslehrerin Theresa Zoelss in der Volksschule organisiert. Die Information erfolgt in den jeweiligen Elternabenden. Die Vorbereitung erfolgt in kleinen Gruppen durch Mütter und Väter.
Als Dokument wird ein Taufschein benötigt, wenn die Kinder nicht in der Pfarre Altenberg getauft wurden.

 

 

 

 

 

Namenstage
Hl. Hemming von Abo, Sel. Franz Jägerstätter, Hl. Karl Eugen von Mazenod, Hl. Julius (Julio) Álvarez Mendoza
Evangelium von heute
Joh 15, 18-21 "Das alles werden sie euch um meines Namens willen antun"
Pfarre Altenberg
4203 Altenberg
Schulstraße 2
Telefon: 07230/7208
Telefax: 07230/7208-18
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: