Monday 29. November 2021
Pfarre Allerheiligen

Kirchenchor Allerheiligen

 

 

Der Kirchenchor Allerheiligen besteht derzeit aus 20 sangesfreudigen Mitgliedern. Chorleiterin ist seit 2007 Mag. Barbara Rafetseder.

 

Seine Hauptaufgabe sieht der Kirchenchor darin, die kirchlichen Hochfeste musikalisch zu gestalten. Höhepunkte des Kirchenjahres an denen der Chor zu hören ist sind demnach Weihnachten, Ostern, Christi Himmelfahrt, Pfingsten, Fronleichnam bzw. Allerheiligen. Darüber hinaus gestaltet der Chor Hochzeitsjubiläen, die Jahresschlussandacht, und auch beim Erntedankfest wirken die SängerInnen mit.

 

Der Kirchenchor umrahmt auch Begräbnisse in unserer Pfarre mit feierlicher und würdiger Musik.

 

Eine besondere Freude bereitet uns die musikalische Umrahmung von Hochzeiten in (und manchmal auch außerhalb) unserer Pfarrkirche.

 

Auf Anfrage verschönern wir auch Tauffeiern mit Gesang bzw. Instrumentalstücken (üblicherweise wird das von 2 Chormitgliedern übernommen).

 

Seit einigen Jahren sind wir außerdem fixer Bestandteil des „musikalischen Adventnachmittags“, der am dritten oder vierten Adventsonntag in unserer Wallfahrtskirche veranstaltet wird.

 

Neben den gängigen Kirchenliedern und geistlichen Werken (sowohl aus dem Gotteslob als auch aus anderen Quellen) zählen u.a. modernere Stücke (in deutscher sowie englischer Sprache) bzw. volkstümliche und modernere weltliche Lieder (die wir v.a. bei Geburtstagsfesten zum Besten geben) zu unserem Repertoire.

 

Unsere Chorgemeinschaft besteht nicht nur aus Frauen und Männern, die Freude am Singen haben, manche von ihnen sind darüber hinaus noch mit weiteren musikalischen Talenten ausgestattet. So kommen neben Orgel und Keyboard auch Instrumente wie Akkordeon, Gitarre, Geige, Flöte und Querflöte zum Einsatz.

 

Den Grundstock unseres Chores bilden die Freude am gemeinsamen Singen, das Mitgestalten der kirchlichen Feste und die Pflege der Gemeinschaft. Sollte jemand Interesse verspüren, unserer Chorgemeinschaft beitreten zu wollen – neue Mitglieder sind herzlich willkommen. Die wichtigste Voraussetzung ist die Freude am Singen – es wäre natürlich von Vorteil, wenn man auch singen kann – ob hoch oder tief, im Chor gibt es für jede Tonlage einen Platz!

 

Kontakt:

Marianne Freinschlag (Seelsorgeteam, Liturgieverantwortliche)

Tel. 0676/87765676

Email: freinsch.m@inode.at

 

bzw. einfach ein Chormitglied ansprechen um weitere Auskünfte zu erhalten.

 

„Schon ein ganz kleines Lied kann viel Dunkel erhellen.“ (Franz von Assisi)

Berichte aus dem Dekanat

Gebetstreffen der Gebetskreise

8. Mai 2019 mit Bischof Manfred

Segensreiche Begegnung
Mit rund 70 BesucherInnen aus verschiedenen Pfarren des Dekanats Perg und einer sehr jungen, musikalischen Lobpreisgruppe aus Rechberg, fand ein Gebets- und Lobpreistreffen mit Bischof Manfred in Schwertberg statt.

Frauenmesse in Schwertberg

mit Bischofsvikar Willi Vieböck

Ca. 35 Schwertbergerinnen und Schwertberger feierten am 9. Mai 2019 die Donnerstags Frauenmesse mit Bischofsvikar Willhelm Viebock.

Taizé Gebet

im Rahmen der Dekanatsvisitation

Am Dienstag den 7.5. fand im Rahmen der Visitationswoche ein zusätzliches Taizé Gebet statt. Zu Gast war Generalvikar Dr. Severin Lederhilger.

 

Evangelium von heute
Mt 8, 5-11 + Aus dem heiligen Evangelium nach Matthäus 5 Als er nach Kafarnaum kam, trat ein Hauptmann an ihn heran und bat ihn: 6 Herr, mein Diener liegt gelähmt zu Hause und hat große Schmerzen. 7...
Pfarre Allerheiligen
4320 Perg
Allerheiligen 1
Telefon: 07262/52509 (Pfarre Perg)
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: