Friday 15. November 2019

Veranstaltungen November / Dezember 2019

Terminkalender

Terminauswahl von Veranstaltungen und Ereignissen in der Katholischen Kirche in Oberösterreich.
 

November

 

Fr 1.11.    
Allerheiligen
10.00 Uhr, Gottesdienst im Mariendom Linz mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
(Johann Ernst Eberlin: Missa secundi toni)
14.30 Uhr, Totengedenken und Gräbersegnung auf dem St. Barbara Friedhof Linz, mit Bischof Dr. Manfred Scheuer

 

Fr 1. – So 3.11.    
St. Barbara Friedhof Linz: Ausstellung „Der Tod in den Religionen der Welt“
Die Ausstellung gibt Einblick in Jenseitsvorstellungen und Rituale rund um Sterben und Totengedenken in den großen Weltreligionen und auch in unbekanntere Kulturen, Konfessionen und religiöse Traditionen. 
Die Ausstellung besteht aus 21 inhaltlichen Tafeln mit vielen Informationen, Fotos und Symbolen – ergänzt durch Audiostationen und Objekte zum Angreifen.
Öffnungszeiten: 1.11.: 7.00 – 18.30 Uhr; 2. und 3.11.: 7.00 – 17.30 Uhr

 

Sa 2.11.    
Pichl bei Wels: Vortrag Dr. Anton Pelinka:
Krieg & Frieden. 105 und 80 Jahre nach dem Ausbruch der Weltkriege
17.00 Uhr, Pfarrsaal Pichl bei Wels
19.00 Uhr, Feierliches Allerseelen-Requiem in der Pfarrkirche Pichl
20.00 Uhr, Gedenkakt für die „Kinder von Etzelsdorf“ 75 Jahre nach dem großen Sterben im „Fremdvölkischen Kinderheim“ Schloss Etzelsdorf (Ansprache von Dr. Pelinka).

 

Sa 2.11.    
Allerseelen
18.15 Uhr, Requiem im Mariendom mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
(John Rutter: Requiem)

 

Mo 4.11.    
St. Barbara Friedhof Linz: 
Gedenkfeier für gefallene Soldaten und im Dienst verunglückte Einsatzkräfte
10.00 Uhr, St. Barbara Friedhof Linz, bei den Weltkriegsgedenkstätten

 

Mo 4. – Do 7.11.    
Vollversammlung der Österreichischen Bischofskonferenz in Laab im Walde


Di 5.11.    
URBI@ORBI: Aus der Veranstaltungsreihe „Schlager & Friends“:
Dr. Stefan Schlager (Leiter Theologische Erwachsenenbildung Diözese Linz) und Mag.a Andrea Bina (Leiterin Stadtmuseum Nordico) im Gespräch. 
17.00 Uhr, URBI@ORBI – Kirche in der City, Linz, Bethlehemstr. 1a

 

Do 7.11.    
Vortrag im Rahmen der EZA-Woche: „Es ist genug für alle da“
Mit Julia Pichler (Welthaus Linz) und Reingard Prohaska (Betreibt biologischen Gemüseanbau im Almtal in einer solidarischen Landwirtschaft)
14.00 – 16.00 Uhr, Haus der Frau, Linz, Volksgartenstraße 18

 

Do 7.11.    
Gedenkfeier am Jüdischen Friedhof Steyr
Mit Gedenkrede von Thomas Meyer (Schriftsteller, Schweiz)
17.00 Uhr, Jüdischer Friedhof Steyr, Taborweg 4
19.00 Uhr, Lesung und Gespräch mit dem Schriftsteller Thomas Meyer (Schweiz) im Museum Arbeitswelt Steyr

 

Do 7.11.    
Quartals.Gespräch: Vater – Mutter – Kind? Wie geht Familie heute?
Wissenschaft und Praxis im Gespräch.
Wie sieht Familie heute aus? Ist es die „klassische“ Konstellation „Vater, Mutter, Kind“ oder doch eher die Patchworkfamilie? Welche Folgen hat dies für das Familienleben, für das Miteinander in der Familie, aber auch für Gesellschaft und Kirche? 
Es diskutieren Mag.a Dr.in Martina Beham-Rabanser, Institut für Soziologie der JKU Linz, und Mag. Josef Lugmayr, BEZIEHUNGLEBEN.AT, Abteilung Beziehung, Ehe und Familie im Pastoralamt der Diözese Linz.
18.00 – 19.00 Uhr, Stadtpfarre Linz, Pfarrplatz 3
Eine Kooperationsveranstaltung von Theologisch-praktischer Quartalschrift (KU Linz), Personalentwicklung im Pastoralamt der Diözese Linz, Bildungszentrum Haus der Frau.

 

Do 7.11.    
Vortrag und Diskussion
Streit um die Kirchenhierarchie und den rechten Glauben.
Konflikte und ihre Bewältigung bei den Synoden der apostolischen Kirche des Ostens in Persien.
Referent: Mag. Dr. Joachim Jakob BA MA
18.15 Uhr, Katholische Privat-Universität Linz, Bethlehemstraße 20
Eine Veranstaltung von Pro Oriente Sektion Linz und dem Institut für Kirchengeschichte und Patrologie an der KU Linz

 

Do 7.11.    
Stift St. Florian: 
Buchpräsentation Friedrich Buchmayr: „Mensch Bruckner! Der Komponist und die Frauen“
Schauspieler Gerhard Brössner wird aus dem neuen Buch des Leiters der Stiftsbibliothek lesen, musikalische Umrahmung durch Severin Trogbacher.
19.00 Uhr, Altomontesaal des Stiftes St. Florian

 

Do 7.11. – So 10.11.    
Drittes Internationales Menschenrechtesymposium
in der Bewusstseinsregion Mauthausen – Gusen – St. Georgen a. d. Gusen.
Der Schwerpunkt liegt heuer auf den verschiedenen Bereichen der Diskriminierung.    
Programm: http://www.bewusstseinsregion.at/ bzw. www.menschenrechtesymposium.eu 

 

Fr 8.11.    
Fachtagung: Wenn Einsamkeit krank macht
Wege aus sozialer Isolation.
Ab 9.15 Uhr, Vorträge von Prim. Dr. Olaf Rossiwall, FA für Psychiatrie/Neurologie, EMVO-Privatklinik Hallein: „Macht Einsamkeit krank? – Wirkung auf Körper, Geist und Seele“; Univ.-Prof. Dr. Franz Kolland, Soziologe und Sozialgerontologe: „Vereinsamung in der modernen Welt“ 
11.30 Uhr, Podiumsgespräch „Wege aus sozialer Isolation“ u. a. mit LH a. D. Dr. Josef Pühringer, Landesobmann Seniorenbund OÖ; LAbg. Bgm. Erich Rippl; Bischofsvikar Dr. Adi Trawöger.
Ab 14.00 Uhr, Workshops
9.00 – 16.00 Uhr, Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels
Eine Kooperationsveranstaltung von: Referat Altenpastoral der Diözese Linz, Notfallseelsorge OÖ, SelbA-Akademie OÖ, TelefonSeelsorge OÖ – Notruf 142.

 

Fr 8.11.    
Ausstellung anlässlich 160 Jahre Diözesankunstverein Linz (DKV):
tracks & traces. Spuren des Lebens
Ausstellungseröffnung Irma Kapeller, Iris Christine Aue
(Förderpreisträgerinnen des Diözesankunstvereins Linz)
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer und Rektorin Mag.a Brigitte Hütter MSc, Kunstuniversität Linz.
Einführung zu den Werken und zur Geschichte des Förderpreises durch Dr.in Martina Gelsinger, Obfrau DKV, und Anneliese Geyer, Leiterin der Kunstsammlung des Landes OÖ
12.15 Uhr, Festsaal des Bischofshofes, Linz, Herrenstraße 19
Ausstellungsdauer voraussichtlich bis 15. Juni 2020. Die Ausstellung ist zugänglich wenn keine Veranstaltungen im Festsaal stattfinden.

 

Fr 8.11.    
St. Barbara Friedhof Linz: Führung mit den austriaguides
Spurensuche am St. Barbara Friedhof – Bürgermeister und andere wichtige Herren.
14.00 Uhr, St. Barbara Friedhof Linz, Friedhofstraße 1

 

Sa 9.11.    
Diakonenweihe
Zwei Priesterkandidaten (Franziskus Schachreiter und Hermann-Josef Hehenberger OPraem) werden von Bischof Dr. Manfred Scheuer zu Diakonen geweiht.
10.00 Uhr, Mariendom Linz

 

Mi 13.11.    
KHG im Gespräch mit Bergführer und Alpinist Christoph Hüthmair
„Der Berg: Sehnsucht – Herausforderung – Erfüllung“
15.00 Uhr, Galerie im Haus der Kath. Hochschulgemeinde, Linz, Mengerstr. 23

 

Mi 13.11.    
Jüdinnen – Christinnen – Musliminnen: Interreligiöse Begegnung für Frauen
Filmabend „Monsieur Claude und seine Töchter“
Gemeinsamer Filmabend mit anschließendem Austausch über den Umgang mit Vorurteilen und eigenen Erlebnissen.
18.30 – 20.30 Uhr, Bildungs- und Begegnungszentrum Haus der Frau, Linz, Volksgartenstraße 18

 

Mi 13.11.    
Kunst im Bad: Danijela Bagaric – STILLE STÖRUNGEN
Die Galerie der Katholischen Hochschulgemeinde bietet jungen Studierenden Räume und Möglichkeiten für ihre ersten Einzelausstellungen. Bedingt durch die Arbeitszeit der Künstlerin Danijela Bagaric im Klinikum, abends bzw. nachts, betritt sie stets ein Haus der Schlafenden. Ein Klinikum ist ein Ort der Hoffnung, der Heilung, des Glaubens, der Freude, der Trauer, der Stille – alles zugleich und am selben Ort. Gleichzeitig ist Störung in dieser Stille bzw. in diesem Ruhezustand ein allgegenwärtiger Begriff, der stets unerwünscht und meist unerwartet in Form von Unterbrechung nächtlicher Ruhe, erholsamen Schlafes, gesunden Lebens oder lebenserhaltender Apparaturen auftritt. 
Danijela Bagaric, Jg. 1976, aus Bugojno, Bosnien-Herzewowina, studiert seit 2015 Malerei und Grafik an der Kunstuniversität Linz und zeigt in dieser Ausstellung ihre Werke. 
20.00 Uhr, Vernissage, Galerie im Haus der Katholischen Hochschulgemeinde, Linz, Mengerstraße 23
Ausstellungsdauer bis 6. Dezember  

 

Do 14.11.    
Dies Academicus der Katholischen Privat-Universität Linz
Vorträge und Diskussionen zum Thema: Das ist doch (nicht) normal! Vom Nutzen der Irritation. 
Referentinnen: Jasmin Mersmann (Professorin für Kunstgeschichte an der Kunstuniversität Linz): „Form und Norm“; Anne Koch (Forschungsprofessorin für Interreligiosität an der PH der Diözese Linz): „Geist/er austreiben – klar doch!“; Nadja Meisterhans (Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik der JKU Linz): „Kann es so etwas wie eine nichtnormalisierende Normativität geben?“.
14.00 – 18.00 Uhr, Katholische Privat-Universität Linz, Bethlehemstr. 20

 

Do 14.11.    
Politisches Gebet
Das Politische Gebet thematisiert aktuelle politische und gesellschaftliche Entwicklungen und steht im Zeichen von Menschenwürde, Solidarität und Demokratie. 
Initiiert von verschiedenen kirchlichen Einrichtungen.
17.15 – 17.45 Uhr, Kreuzschwesternkirche Linz, Wurmstraße 5

 

Fr 15.11.    
„Wann kommt die Oma denn wieder?“ – Kinder bei der Abschiedsfeier
In einer neuen Vortragsreihe für Eltern und Großeltern bietet der St. Barbara Friedhof praktisches Wissen rund um das Thema, wie Kinder am Friedhof altersadäquat begleitet werden können.
Referent: Mag. Martin Dobretsberger, Geschäftsführer des Bestattungsinstituts Dobretsberger, Landesinnungsmeister der Bestatter, langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Kindern bei der Kath. Jungschar
17.00 Uhr, St. Barbara Friedhof Linz
Eine Kooperationsveranstaltung mit dem Katholischen Bildungswerk – SPIEGEL Elternbildung.

 

Fr 15./ Sa 16.11.    
Erweitertes Diözesanforum zum Zukunftsweg der Katholischen Kirche in Oberösterreich „Kirche weit denken“
Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels

 

So 17. – So 24.11.    
Visitation: Die Diözesanleitung zu Gast im Dekanat Mattighofen
Bischof Dr. Manfred Scheuer, Bischofsvikar Wilhelm Vieböck und Generalvikar DDr. Severin Lederhilger besuchen das Dekanat Mattighofen. Begegnungen, Veranstaltungen und Gottesdienste stehen auf dem Programm.

 

So 17.11./Mo 18.11.    
Stimmen in der Synagoge: Ich will doch nur singen …
Eine Hommage an Richard Tauber.

Die beiden Tauber-Experten und Autoren Heide Stockinger und Kai-Uwe Garrels machen gemeinsam mit dem Tenor und Oberkantor der Israelitischen Kultusgemeinde Wien Shmu’el Barzilai mit der Person und der Kunst Richard Taubers bekannt.
17.11., 18.00 Uhr und 18.11., 19.00 Uhr
Synagoge, Linz, Bethlehemstraße 26
Diese Veranstaltung ist eine Initiative des christlich-jüdischen Komitees OÖ.
Kartenvorverkauf nur im Sekretariat der Israelitischen Kultusgemeinde Linz, 0732/779805, office@ikg-linz.at   

 

Mi 20.11.    
Vortrag: Kirche weit denken. Aufbruch in eine Kirchenzukunft
Bibeltheologische Zugänge und Visionen.
Referent: Univ.-Prof. em. Dr. Walter Kirchschläger, Theologische Fakultät, Universität Luzern
19.00 Uhr, Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels

Do 21.11.    
Frauensalon: „Frauen und ihre Weine“
Mit Winzerin Heidi Schröck über ihr Gespür für Wein

Heidi Schröck ist Winzerin in Rust am Neusiedler See. Sie gehört seit 1983 als Visionärin und Pionierin zur heimischen Weinszene. Im Frauensalon spricht sie über Qualität und Unverwechselbarkeit, ihre Herausforderungen, ihre Lebens- und Arbeitseinstellung und auch über die Kraft, die sie aus ihrer besonderen Aufgabe tagtäglich schöpft.    
18.30 Uhr, Haus der Frau, Linz, Volksgartenstraße 18

 

Fr 22.11.    
Netzwerktreffen der Katholischen Aktion Oberösterreich
Kann der Klimawandel (noch) wirksam bekämpft werden?

Die bedrohlichen Auswirkungen der Klimakrise, die auch in Österreich bereits deutlich spürbar sind, erfordern einen verstärkten Einsatz der Gesellschaft und der Politik. Es geht schlichtweg darum, die Lebensgrundlage für die zukünftigen Generationen zu sichern.
15.30 Uhr, Vortrag von Univ.-Prof. DI Dr. Arnulf Grübler (Forscher am IIASA – Internationales Institut für angewandte Systemanalyse in Laxenburg).
Anschließend Podiumsdiskussion mit Parteien-VertreterInnen des Oö. Landtags: Gerda Weichsler-Hauer, 3. Präsidentin des Oö. Landtags (SPÖ), LAbg. Mag.a Regina Aspalter (ÖVP), LAbg. Ing. Michael Fischer (FPÖ), LAbg. Landessprecher Stefan Kaineder (Grüne).
Bildungshaus St. Magdalena, Linz

 

Fr 22.11.    
Präsentation der Weihnachtsbriefmarke im Schlossmuseum Linz
Mit Bischof em. Dr. Maximilian Aichern OSB
17.00 Uhr, Schlossmuseum Linz

 

Sa 23.11.    
Herbst-Tagung der Ständigen Diakone
Thema „Christentum und Islam im Dialog: Gemeinsamkeiten und Unterschiede“
Referenten u. a.: Dr. Stefan Schlager, Lic. Murat Baser
9.00 – 16.00 Uhr, Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels

 

Di 26.11.    
Kultur-Stammtisch mit dem Vokal- und Instrumental-Ensemble MIRA
mit dem Programm ErMUTigungen
19.00 Uhr, Cardijn Haus, Linz, Kapuzinerstraße 49

 

Mi 27.11.    
Präsentation „Gedächtnisbuch OÖ“
Das „Gedächtnisbuch OÖ“ wird eine fortlaufend erweiterte Sammlung von Biografien zu Personen, die im Nationalsozialismus verfolgt waren oder durch widerständiges Handeln gegen das NS-Regime ihr Leben in Gefahr brachten.
In einer Feier werden die ersten neun Seiten des Gedächtnisbuches aufgeschlagen. Angehörige oder Nahestehende gestalteten Seiten zu den Schicksalen von NS-Verfolgten und stellen diese neun Personen auch kurz vor.
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
16.00 Uhr, Mariendom Linz
Das Buch wird in der Nähe der Jägerstätter-Stele im Dom aufliegen und soll alljährlich mit neuen Seiten ergänzt werden.

 

Mi 27.11.    
Buchpräsentation: „Der Bischofshof im Visier der NS-Gauleitung“
Bischof Dr. Manfred Scheuer und Univ.-Prof.in Dr.in Ines Weber (KU Linz) stellen das im Wagner Verlag erscheinende Buch vor. In diesem werden die Bischöfe Gföllner und Fließer sowie Mitarbeiter des Bischöflichen Ordinariates, die in der Zeit des Nationalsozialismus von der Gestapo verfolgt und eingekerkert wurden, vorgestellt.
19.00 Uhr, Priesterseminar Linz, Harrachstraße 7

 

Mi 27.11.    
„Der marktgerechte Patient in der Krankenhausfabrik“
Filmabend mit Diskussion
18.00 Uhr, Cardijn Haus, Linz, Kapuzinerstraße 49
Veranstalter: Kath. ArbeitnehmerInnen Bewegung

 

Do 28.11.    
Kunst im Advent im AEC: „Menschheitszukunft. Wunder in Stahl“
Die „Menschheitszukunft“ ist ein zentrales Kunstwerk des Steyrer Künstlers Michael Blümelhuber, Bildhauer in Stahl, 1865-1936. Dieses Kunstwerk kann mittels modernster Computertechnik bis ins kleinste Detail bestaunt werden.
Eröffnung: 19.00 Uhr, Ars Electronica Center Linz, Deep Space
Präsentationen: So 1./8./15.12., jeweils um 11.00 Uhr, mit dem Theologen 
Dr. Michael Zugmann und dem Kunsthistoriker Dr. Lothar Schultes
Das Original ist von 22. Nov. 2019 bis 2. Feb. 2020 im Schlossmuseum Linz im Rahmen der Sonderausstellung „Christkinder“ zu bewundern.

 

Fr 29.11.    
20 Jahre Gemeinsame Erklärung zur Rechtfertigungslehre
„Vom Gipfel in das Tal – oder was kommt nach dem Höhepunkt?“
Mit Prof.in Dr.in Dorothea Sattler, Professorin für Ökumenische Theologie und Dogmatik, Münster, Dr.in Jutta Henner, Direktorin der Österreichischen Bibelgesellschaft, Wien, Superintendent Dr. Gerold Lehner, Bischof Dr. Manfred Scheuer.
16.00 – 21.00 Uhr, Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels

 

Fr 29.11.    
Wie im Himmel
Vorweihnachtliches Konzert mit Künstlerinnen und Künstlern der Anton Bruckner Privatuniversität

Benefizkonzert für Pro Mariendom mit einem musikalischen Querschnitt aus vorweihnachtlichen Melodien mit bekannten Lehrenden und ihren Studierenden.
Es musizieren Wilfried Scharf und seine Zitherklasse, Robert Holzer mit einem Gesangsensemble, Joseph Blank mit Bläserkammermusik u. v. m.
Persönlichkeiten aus Kirche, Wirtschaft und Kultur tragen Texte und Geschichten vor, die zum Innehalten und Einstimmen auf den Advent einladen.
19.30 Uhr, Anton Bruckner Privatuniversität, Linz, Hagenstraße 57

 

Fr 29.11.    
Mariendom Linz:
Konzert mit dem Don Kosaken Chor Serge Jaroff
Festliche Gesänge der russisch-orthodoxen Kirche, Volksweisen und zauberhafte Klänge von bekannten Komponisten.
20.00 Uhr, Mariendom Linz

 

Sa 30.11.    
Beauftragungsfeier für die neuen TelefonseelsorgerInnen
Mit Bischofsvikar Wilhelm Vieböck
13.30 Uhr, Greisinghof, Tragwein

 

Sa 30.11.    
Mariendom Linz:
The Christmas Gospel
20.00 Uhr, Mariendom Linz

 

 

Dezember

 

So 1.12.    
Betriebsseelsorge Standort voestalpine:
Barbarafeier: Traditionelles Totengedenken der voestalpine und der Betriebe am Industriestandort Linz
11.00 Uhr, Linz, Pfarrkirche St. Michael (Bindermichl)

 

Di 3.12.    
Wenn der Himmel die Erde berührt
Ökumenisches Bibelgespräch mit Bischof Dr. Manfred Scheuer und Superintendent Dr. Gerold Lehner
zu Lukas 1,26-38: Die Ankündigung der Geburt Jesu durch den Erzengel Gabriel.
19.00 Uhr, Bildungshaus Schloss Puchberg

 

Do 5.12.    
Vortrag und Diskussion mit anschließender Führung:
Die politische Botschaft des Weihnachtsevangeliums
Welche politische Sprengkraft steckt im Text des Weihnachtsevangeliums aus dem Lukasevangelium?
Mit Dr. Franz Kogler, Bibelwerk Linz
19.00 Uhr, Schlossmuseum Linz
Anschließend Führung zu Michael Blümelhubers „Menschheitszukunft“ im AEC.

 

So 8.12.    
Fest Maria Empfängnis: Patrozinium des Linzer Mariendomes
10.00 Uhr, Festgottesdienst mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
(Joseph Haydn: Missa Sancti Joannis de Deo, Kleine Orgelsolomesse)
Mit dem Domchor, Orchester und Solisten der Dommusik.

 

So 8.12./Mo 9.12.    
Sternenkinder-Gedenkgottesdienst & Musikalische Lesung 
im Rahmen des weltweiten Gedenkens an Kinder, die vor, während oder kurz nach der Geburt gestorben sind.
8.12., 15.00 Uhr, Gedenkgottesdienst mit Bischof Dr. Manfred Scheuer im Mariendom Linz
9.12., 19.00 Uhr, Lesung „Die Abwesenheit des Glücks – die Geschichte eines Sternenkindes“ mit Rainer Juriatti und musikalische Begleitung durch Arnold Meusburer (Orgel) und Philipp Lingg (Akkordeon und Gitarre)
Ursulinenkirche Linz
Weitere Gedenkfeiern und -veranstaltungen sowie Gedenkorte in OÖ siehe unter: https://www.dioezese-linz.at/sternenkinder 

 

Mi 11.12.    
Mariendom Linz:
Voices of Christmas mit den Poxrucker Sisters und der Fritzmühl Soat’nmusi
19.30 Uhr, Mariendom Linz

 

Sa 14.12.    
Christlich geht anders. Solidarische Antworten auf die soziale Frage
Die Initiative „Christlich geht anders“ setzt sich in der Tradition der Sozialhirtenbriefe für einen starken Sozialstaat und eine gerechtere Verteilung der Ressourcen und Chancen in unserer Gesellschaft ein.
Referentinnen: Assoz.-Prof.in MMag.a Dr.in Regina Polak, MAS, Institut für Prakt. Theologie, Wien; Dr.in Magdalena Holztrattner MA, Direktorin Kath. Sozialakademie Österreich; Mag.a Gabriele Kienesberger, Koordinatorin der Initiativgruppe „Christlich geht anders“.
10.00 – 17.00 Uhr, Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels
Eine Kooperationsveranstaltung mehrerer kirchlicher Einrichtungen.

 

So 15.12.    
Dankgottesdienst zum Abschluss der Turmhelmsanierung beim Alten Dom
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
(Claudio Monteverdi: Messa a quattro voci)
10.30 Uhr, Ignatiuskirche Alter Dom, Linz, Domgasse 3

 

So 15.12.    
musica sacra – musik in linzer kirchen: „BACHplus“
Mit Musik von Wilhelm Friedemann Bach: Unveröffentlichtes Kantatenmeisterwerk „Lasset uns ablegen die Werke der Finsternis“, das vor 270 Jahren im Advent 1749 uraufgeführt wurde; Johann Sebastian Bach: Adventskantate „Bereitet die Wege, bereitet die Bahn“; Christoph Graupner: „Magnificat“. 
Ausführende: Martina Daxböck, Sopran; Martha Hirschmann, Alt; Bernd Lambauer, Tenor; Gerd Kenda, Bass; Chor des Konservatoriums für Kirchenmusik der Diözese Linz; Barockensemble Linz; Wolfgang Kreuzhuber, Leitung
17.00 Uhr, Minoritenkirche Linz

 

Di 17.12.    
Ökumenischer Adventgottesdienst in der Justizanstalt Wels
U. a. mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
Nachmittags (Uhrzeit noch nicht fixiert)

 

Mi 18.12.    
Adventgottesdienst in der Justizanstalt Garsten
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
Nachmittags (Uhrzeit noch nicht fixiert)

 

Di 24.12.    
Am 24. Dezember nicht alleine feiern – Weihnachten im Urbi@Orbi
Das Begegnungszentrum Urbi@Orbi in der Linzer Innenstadt hat heuer erstmals am Hl. Abend für seine Gäste geöffnet.
18.00 – 22.00 Uhr, URBI@ORBI – Kirche in der City, Linz, Bethlehemstr. 1a

 

Di 24.12.    
Hl. Abend: Christmette mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
24.00 Uhr, Linz, Mariendom

 

Mi 25.12.     
Hochfest der Geburt des Herrn
Festgottesdienst
mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
(W. A. Mozart: Missa in G, KV 140)
10.00 Uhr, Linz, Mariendom

 

Mi 25.12.    
ORF-Radiogottesdienst aus der Stiftskirche Schlierbach
10.00 Uhr, ORF Regionalradios

 

Di 31.12.    
Jahresdankandacht mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
17.00 Uhr, Linz, Mariendom

 

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: