Donnerstag 19. Oktober 2017
Roma 2018

Internationale Rom-Wallfahrt der MinistrantInnen 2018

Im Sommer 2018 ist es wieder soweit. Alle MinistrantInnen (ab 12 Jahren) sind mit ihren GruppenleiterInnen eingeladen, mit uns nach Rom zu kommen und dort eine besondere Woche zu erleben. "Suche den Frieden und jage ihm nach" (Ps 34,14) ist das Motto, das uns auf der Wallfahrt begleitet. Auf dem Programm stehen: Begegnungen (auch mit Papst Franziskus), Besichtigungen, Gottesdienste und Gebetszeiten, Feiern, Ausflüge, italienisches Essen und vieles mehr...

Veranstalter der Wallfahrt ist der Internationale MinistrantInnenbund "CIM".

Anmeldung zur Wallfahrt

Anmeldung zur Wallfahrt

Die Anmeldung zur Wallfahrt ist gruppenweise ab sofort hier möglich. 

 

Folgende Daten werden für die Online-Anmeldung für alle TeilnehmerInnen (inkl. Begleitpersonen) gebraucht: Name, Pfarre, Geburtsdatum, Passnummer.

Die Anmeldung gilt als fix, sobald pro TeilnehmerIn und bis spätestens Ende Jänner die Anzahlung von 150 Euro eingelangt ist. 

Hier sind die Details zur Anmeldung:

Ablauf der Wallfahrt

Die Wallfahrt wird von 29. Juli bis 4. August 2018 stattfinden. 

Wir reisen mit modernen Reisebussen ab Sonntag abend über Nacht nach Rom und kehren eine Woche später am Samstag in der Früh wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Organisatorisches - Wer darf mitfahren?

Die Teilnahme ist nur in der Gruppe möglich.

Eingeladen sind alle aktiven Ministrantinnen und Ministranten ab 12 Jahre (Stichtag 31. August 2018, also alle, die vor dem 31. August 2006 geboren sind) mit ihren GruppenleiterInnen.

Zum BegleiterInnen-Schlüssel geht es hier.

Weitere Informationen

Für Interessierte gibt es aktuelle Informationen per e-Mail: einfach per formlosem e-Mail und dem Hinweis "Rom-Wallfahrts-Infos" anmelden bei petra.lindinger@dioezese-linz.at.

 

Auch auf unserer Facebook-Seite gibt es immer wieder aktuelle Infos. www.facebook.com/MinisinRom18

 

Organisatorisches - Das liebe Geld

Zu den Reisekosten von 465 Euro (Busfahrt, Hotel inkl. Frühstück, Reiseversicherung, 4 mehrgängige Mahlzeiten, Pilgerpaket, Eintritt in die Katakomben, Beitrag fürs ÖsterreicherInnenfest, Beitrag für die Organisation) kommen noch ein paar kleinere Beträge hinzu, die die TeilnehmerInnen als Taschengeld mit auf die Reise nehmen sollen.

 

Mehr Infos zum Finanziellen (Details zum Taschengeldd, Ideen fürs Finanzieren, Sozialfonds, Stornobedingungen und Thema Wertsachen) gibt es hier.

Unsere Hotels in Rom

Die Hotels sind reserviert!  Wir werden im Zentrum der Stadt im Umkreis von 2 Kilometern vom Bahnhof untergebracht sein. Das ist gut, denn manchmal streiken in Rom die Öffentlichen Verkehrsmittel und dann ist man zumindest nicht irgendwo weit draußen und kommt zu Fuß auch zu vielen Sehenswürdigkeiten und geplanten Zielen.

Die Hotels sind auf 3- und 4-Sterne-Niveau und wir hoffen, dass wir lauter nette Häuser mit freundlichen Leuten, bequemen Betten und gutem Frühstück erwischen. ;-)

 

Katholische Jungschar
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Telefon: +43 732 7610-3342
Telefax:+43 732 7610-3779
kjs@dioezese-linz.at
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: