Thursday 29. July 2021
Pfarrcaritas Kindergarten
Brucknerstraße

Schatzmappe

Schatzsuche statt Fehlerfahndung

PORTFOLIO  ist ein vorzeigbares Dokument der „Selbstwirksamkeit“ des Kindes. Das Kind weiß durch seine Aufzeichnungen in Form von  Bildern, Zeichnungen... über sein eigenes Können und Wissen bescheid  und kann mit seiner Kompetenz Herausforderungen bewältigen.

Diese Dokumentation von „Schätzen“ in Form von Bilder, Zeichnungen,Fotos, Briefe in einer Mappe stärken das einzelne Kind.

 

„Schatzsuche statt Fehlerfahndung“

 

Portfolio- Arbeit bedeutet für uns Pädagoginnen, dass die  ganzheitliche, wertschätzende Beobachtung des einzelnen Kindes im Zentrum steht, um seine speziellen Interessen zu erkennen, darauf einzugehen und es dort zu unterstützen, wo es Hilfe braucht.

Wir möchten dem einzelnen Kind aufzeigen - "du bist einmalig und stark, du schaffst Neues, und darfst tun, was dir gut tut. Du bist du - und das ist gut so.“  = Schätze des Kindes erkennen

 

Portfolioarbeit ist Bildungsarbeit. In ihr setzt sich das Kind mit seiner eigenen Person,seinen Interessen, Können und Erlebten auseinander.

 

Die meisten Kinder lieben es, in ihren Portfolios zu blättern. Kinder machen Vergangenes wieder lebendig und tauchen ein frühere Erlebnisse. Sie sind stolz auf ihre Fähigkeiten und zeigen auch gerne ihr Können anderen.

 

 

Pfarrcaritas Kindergarten
Brucknerstraße
4501 Neuhofen an der Krems
Brucknerstraße 10
Telefon: 07227/4590
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: