Tuesday 29. November 2022

Mein Licht teilen.

Aufgrund der großen Anzahl von Kindern, die heuer unsere Pfarrcaritas Kinderbetreuungseinrichtung besuchen, haben wir das Martinsfest wieder zweimal, am 10. und 11. November 2022, gefeiert.

Zuerst gingen wir gemeinsam mit den Kindern und ihren Laternen in die Pfarrkirche, wo die Eltern bereits auf uns warteten. Die Geschichte der Laterne Lumina wurde von den Kindern bei der Feier gespielt.

In der Erzählung bittet die Laterne Lumina eine andere Laterne um Licht, da ihr eigenes Licht im Wald durch den Wind erloschen war. Zuerst wollte die andere Laterne ihr Licht nicht teilen, da sie Angst hatte, dass dann ihr eigenes Licht weniger werden würde. Erst nach eindringlichem Flehen der Laterne Lumina willigte die andere Laterne ein, ihr Licht zu teilen. Zum Abschluss der Geschichte staunten beide Laternen, denn ihre beiden Lichter waren groß und hell geworden.

 

Nach der Feier in der Pfarrkirche zogen alle Kinder singend mit ihren leuchtenden Laternen mit dem Hl. Martin auf seinem Pferd durch Kopfing. In unserem Hof angekommen, erzählten und spielten die Hortkinder die Legende vom Hl. Martin mit seinem Pferd, als er seinen Mantel mit einem Bettler teilte.

Zum Abschluss gab es noch Punsch für Groß und Klein, herzhafte Brote, leckere Keksteller, und Lebkuchenherzen zum Mitnehmen.
 

Es gibt viele Möglichkeiten, Licht in die Welt zu tragen:

Teilen wie der Heilige Martin, ein Lächeln teilen, die Freude teilen, die Sorgen und die Hoffnung teilen.

 

Team Pfarrcaritas-Kinderbetreuungseinrichtung

 

Pfarrcaritas
Kinderbetreuungseinrichtung Kopfing
4794 Kopfing
Pfarrer-Hufnagl-Straße 1
Telefon: 07763/2894
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: