Saturday 2. July 2022

Die Schulanfänger*innen als Umweltprofis

Am Ende eines jeden Arbeitsjahres überrascht uns der Bürgermeister und der Umweltausschuss der Marktgemeinde Kopfing mit einem Besuch im Kindergarten. Jede*r Schulanfänger*in wird mit einer Jausenbox, einer Trinkflasche und einem Apfel beschenkt.

Heuer gab es ein zusätzliches Highlight, als uns der Hoppelhase Hansi, eine Stofffigur, mit Frau Gudrun Grüneis, Julia Plank und Melanie Plöckinger, Mitglieder im Umweltausschuss, besuchte. In einem kurzen, aber sehr lehrreichen Workshop, den Herr Weninger leitete, lernten die Kinder spielerisch das richtige Mülltrennen. Mit einem Tanz, bei dem alle so richtig in Mitmachstimmung kamen, wurde der Workshop begonnen.

 

In der Workshopgeschichte will Hase Hansi am Seerosenteich mit seinen Freunden, dem Frosch, dem Igel Ida und vielen anderen Tieren seinen Geburtstag feiern.

Er entdeckt im Teich jedoch unterschiedlichen Müll, der vor Beginn des Festes noch entsorgt werden muss. Die Aufgabe der Schulanfänger*innen war es nun, den Müll rauszuholen und ihn in die vorgesehenen Behälter zu sortieren.

Die richtige Trennung von Müll wurde vorweg genau erklärt. Im Besonderen auch, was aus dem getrennten Unrat Neues entstehen kann.

 

Wer den Abfall aus dem Teich geholt und ihn richtig entsorgt hatte, durfte ein Stofftier in den Teich oder an den Rand stellen und somit stand der Geburtstagsparty nichts mehr im Wege. Alle Tiere waren nun bereit mit dem Hasen Hansi zu feiern.

 

Zum Abschluss bekam jedes Kind ein kleines Bilderbuch mit dem Titel: HANSI HAT GEBURTSTAG. Mit Hilfe dieses Büchleins konnten die Kinder auch den Eltern mitteilen, was sie an diesem Tag gelernt hatten.

 

Team Pfarrcaritas-Kinderbetreuungseinrichtung

 

Pfarrcaritas
Kinderbetreuungseinrichtung Kopfing
4794 Kopfing
Pfarrer-Hufnagl-Straße 1
Telefon: 07763/2894
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: