Friday 7. August 2020

Sinnstiftende Tätigkeit

Von der Vorschule bis zur achten Klasse unterrichtet Bernadette Schnelzer Religion – eine Bandbreite, die Flexibilität erfordert. Persönlich sieht sie den Religionsunterricht als sinnstiftend, sowohl für die Kinder als auch für sich selbst. Christsein verbindet – trotz unterschiedlichen Alters.

Religionspädagogin Bernadette Schnelzer ist es wichtig, dass die Kinder und Jugendlichen mit viel Vertrauen und Selbstbewusstsein aus dem Religionsunterricht gehen. © Diözese Linz, KM Film

Berufsbilder im Fokus
Ernst Wageneder ist Pfarrer in Mondsee

WERTvolle Arbeit

Der Mondseer Pfarrer Ernst Wagenederist in derSeelsorge tätig.Offenheit gegenüber verschiedenen Menschen und deren...

Pfarrverwalterin Marjana Wipplinger

Eigenständiges Arbeiten

Mag.a Mirjana Wipplinger ist Pfarrverwalterin in Perg und betreut von dort aus mehrere Pfarren.Ihre Projekte kann sie...

Religionspädagogin Bernadette Schnelzer

Sinnstiftende Tätigkeit

Von der Vorschule bis zur achten Klasse unterrichtet Bernadette Schnelzer Religion – eine Bandbreite, die...
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: