Monday 9. December 2019

An einem Strang ziehen

Gut vernetzt zu sein, ist für IT-Techniker Georg Brunmayr nicht nur an seinem Computer wichtig. Eine Verbindung zu den Menschen aufzubauen, auf sie zuzugehen und in eine gemeinsame Richtung zu arbeiten, sieht er als etwas Besonderes an der kirchlichen Arbeit an. 

IT-Techniker Georg Brunmayr ist eine gute Zusammenarbeit der einzelnen kirchlichen Einrichtungen wichtig.

© Diözese Linz, KM Film

 

Nahe bei den Menschen zu sein, bedeutet auch, in verschiedene Lebenswelten einzutauchen und sich auf sie einzulassen. Die Auseinandersetzung mit verschiedenen Charakteren betrachten wir als Bereicherung und als Chance, sich selbst weiterzuentwickeln. Dennoch: Manchmal überfordern einem schlichtweg gewisse Situationen. Dann ist es wichtig, seine innere Balance wiederzufinden. Als Dienstgeberin helfen wir Ihnen dabei mit verschiedenen nützlichen Angeboten für die seelische und körperliche Gesundheit.

Berufsbilder im Fokus
Ernst Wageneder ist Pfarrer in Mondsee

WERTvolle Arbeit

Der Mondseer Pfarrer Ernst Wagenederist in derSeelsorge tätig.Offenheit gegenüber verschiedenen Menschen und deren...

Maria Magdalena Frauscher ist Beauftragte für Jugendpastoral

BeGEISTerung spüren

In einem Einkaufszentrum macht Maria Magdalena Frauscher, Beauftragte für Jugendpastoral,junge Erwachsene aufGott und...

Pfarrverwalterin Marjana Wipplinger

Eigenständiges Arbeiten

Mag.a Mirjana Wipplinger ist Pfarrverwalterin in Perg und betreut von dort aus mehrere Pfarren.Ihre Projekte kann sie...
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: