Friday 20. September 2019

Abenteuer Pilgercursillo

15 Menschen haben sich auch heuer wieder auf das Abenteuer Pilgercursillo eingelassen und sich vom 18.-25. August 2018 auf der via sancti martini von Passau nach Linz der Dynamik des gemeinsamen Gehens und des Cursillo anvertraut.

Pilgercursillo, das ist: sich gehend dem Wesentlichen des Christseins nähern, Schritt für Schritt, Tag für Tag auf´s Neue. Gemeinsam den Weg (120 km) bewältigen, mit allen Anstiegen und Abstiegen, bei sengender Hitze und bei Regen, an einem Tag müde und erschöpft  und am anderen Tag ausgeruht und kraftvoll, täglich neu aufbrechen und sich dem Leben öffnend,  getragen und gestützt von der Gemeinschaft sind die Herausforderungen des Weges bewältigbar.

 

Gruppenbild vor der Kirche in Walding
Am Weg
die "via sancti martini"
Blick vom Penzenstein

 

Mit dem Ergebnis dass,

… ein Service in Sache „Glauben“ absolviert wurde

… neue Blickwinkel auf den christlichen Glauben eröffnet wurden

… Leichtigkeit ins Leben gekommen ist

… die Erkenntnis „wenn ich nur auf das Schwere, Mühsame und Herausfordernde in  meinem Lebens schaue, wird es immer schwerer zu ertragen. Ich will meinen Blick auch auf das Schöne und Erfreuliche richten und mich an allem von Gott geschenktem freuen“ gewonnen wurde.

… „Gott uns aus allen Poren entgegenquillt“ (Alfred Delp)

… wir als Christen immer als Begleitete und als Begleiterin/Begleiter gleichzeitig unterwegs sind. Begleitet von unserem Gott, der uns entgegenkommt, mitgeht und nicht allein lässt, begleitet von den Mitgehenden und denen die uns auf dem Weg begegnen und sich uns offen und liebevoll zuwenden

 

Der Pilgercursillo schenkt Begegnung mit mir selbst, mit den Mitgehenden, mit Gott, in der Schöpfung. Begegnungen die zur Basis werden für tragfähige Beziehungen und ihre Kraft im Alltag entfalten können, wenn sie weiter gepflegt werden.

 

Text: Maria Grill

Bilder: Maria Grill, Agnes Schützenhofer, Michael Haderer

Der Vierte Tag - Cursillozeitung zum Durchblättern
Unsere Kurse
Blick nach oben

Cursillo

Zur Mitte finden. Aus der Mitte leben. Was bewegt Dich? Wonach sehnst Du Dich? Woran glaubst Du?

Bunte Wolken

Jugendcursillo

Drei Tage. Gemeinschaft. Du. Und Gott.

Cursillo für junge Erwachsene

Cursillo für junge Erwachsene

Was bewegt mich? Wer will ich sein? Woran glaube ich?

Faszination Bibel

Vertiefungscursillo

Zwei Tage, die helfen, ein Thema aus der Bibel für das eigene Leben fruchtbar zu machen.

Bankerl und Brunnen an einem Waldweg.

Tag zum Innehalten

Ein Tag, der Dich einlädt den Alltag zu unterbrechen, innezuhalten, Dein Leben bewusst in den Blcik zu nehmen.
Erlebnis Cursillo

Erlebnisbericht von Gabriela Bachleitner

Ich habe einen Cursillo besucht und möchte Euch aus voller Freude von meiner Erfahrung berichten............. Die...

Erlebnisbericht von Teresa Diwald

Ich gehe nun mit einer gewissen Gelassenheit durchs Leben, weil ich weiß, dass Er bei mir ist und mich führt, auch...

Erlebnisbericht von Gottfried Schuh

Dieser dreitägige Cursillo hat mein Leben reicher gemacht! Mit großer Dankbarkeit, erfüllt von Seiner Liebe gehe ich...

Erlebnisbericht von Magdalena Grubmüller

In diesen 3 Tagen konnte ich dermaßen viel Kraft sammeln, einfach ausschalten und ich selbst sein. Ich habe nicht nur...
Cursillo Oberösterreich
4550 Kremsmünster
Subiacostraße 22
Telefon: 0676/8776-5503
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: