Tuesday 25. June 2019
Spirituelles Zentrum Aufbruch

22. Jugend- und Missionsfest, Bericht

Jugend- und Missionsfest

Am Samstag, 18. Mai, fand im Stift Wilhering das 22. Jugend- und Missionsfest.

Aus zahlreichen Pfarren aus ganz OÖ, ja sogar aus Kärnten kamen am Samstag, 18.5., die knapp 400 TeilnehmerInnen (v.a. Firmlinge) ins Stift Wilhering zum diesjährigen Jugend- und Missionsfest, das alljährlich von Missio OÖ in Zusammenarbeit mit dem spirituellen Zentrum Aufbruch, der Katholischer Jugend und dem Stift Wilhering veranstaltet wird.

 

© Foto Öttl

 

„Sei mutig und vertrau!“ – das Motto des Festes zog sich durch alle Programmpunkte: den feierlichen Eröffnungsgottesdienst, das Programm im Stadl mit den „Talks“ auf der Bühne, die zahlreichen Workshops und das Abendgebet. Die Frage stellte sich den Jugendlichen: Kann auch ich mein Vertrauen auf Jesus setzen, der mich – wie Petrus im Evangelium – übers Wasser gehen lässt, solange ich ihm vertraue, und mich in den Stürmen des Lebens nicht tiefer fallen lässt, als in seine liebevollen Hände?

 

© Foto Öttl

 

Bei den Workshops am Nachmittag hatten die Jugendlichen die Möglichkeit, aus thematischen und praktischen auszuwählen, zwischendurch konnten sie entweder einen frischen Cocktail an der Barfuss Bar genießen oder sich bei Kaffee und Kuchen austauschen.

Die Band Mundwerk aus der Steiermark, bei der Menschen mit und ohne Behinderung professionell Musik machen, sorgte beim Konzert am Abend für richtig gute Stimmung und „Gänsehautfeeling“.

 

Ein paar Wortmeldungen zum Fest:

„Ich wohne in der Nähe des Stiftes und bin ich immer fasziniert, so viel Jugendliche bei der Heiligen Messe in der Stiftskirche zu sehen. Interessant ist auch, dass bei solchen Begegnungen Jugendliche für andere Jugendlichen singen.“ Elisabeth, Workshop-Leiterin

 

 „Ich finde es wie ein Segen, Mittagsessen von Schwestern serviert zu bekommen!“  Teilnehmerin aus Alberndorf

 

© Helmut Öttl

 

„Es ist sehr interessant zu sehen, wie viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer bei diesem Fest beteiligt sind und ihr Engagement vor,  während und nach dem Fest zeigen“. Regelmäßige Festbesucherin

 

Ein herzliches Dankeschön gilt allen ehrenamtlichen MitarbeiterInnen, MusikerInnen und WorkshopleiterInnen, ohne die ein derartiges Fest unmöglich wäre!

Hauptverantwortlich für dieses Fest sind Missio das spirituelle Zentrum Aufbruch sowie das Stift Wilhering.

 

Bilder vom Fest in Galerie
 

Helga Prühlinger / Missio OÖ

Evangelium von heute
Mt - Mt 7,6.12-14 In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Gebt das Heilige nicht den Hunden, und werft eure Perlen nicht den Schweinen vor, denn sie könnten sie mit ihren Füßen zertreten und sich umwenden und...
Namenstage
Hl. Burkhard von Mallersdorf, Hl. Eleonore, Hl. Gohard, Hl. Prosper, Hl. Wilhelm von Vercelli, Hl. Dorothea von Montau, Hl. Adalbert von Egmond
Spirituelles Zentrum Aufbruch
4073 Wilhering
Linzerstr. 4
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: