Friday 22. November 2019
16.
November
Kybernetische Methode - kym® in Kindergarten und Vorschule: Wiederholungs- und Vertiefungstag
Zeit
16.11.2019
09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ort
Bildungszentrum St. Franziskus
Riedholzstraße 15 a
4910 Ried im Innkreis
VeranstalterIn
Bildungszentrum St. Franziskus
Kontakt
Bildungszentrum St. Franziskus
+43 7752 82742
Auf größerer Karte anzeigen
FORTBILDUNGSREIHE: Die Kybernetische Methode nach Hariolf Dreher® - kym® 2019 in Kindergarten und Vorschule

Inhalte:

- Spiele zur Verfeinerung der Wahrnehmung mit den körperlichen Nahsinnen (Tast- und Bewegungswahrnehmung)

- Entwicklung einer sicheren Orientierung im Raum und ihrer sprachlichen Bezeichnung (rechts von mir, links von mir, vor mir, hinter mir, …)

- Die Entfaltung der Fingerbeweglichkeit und -bewusstheit (Handschema) verbunden mit dem Aufbau des Zahlbegriffs (Mengenzahlen wie "vier Finger" und Ordnungszahlen wie "der vierte Finger").
Ein solches handelndes und sprechendes Entwickeln desZahlbegriffs dient der Prävention von Lernschwierigkeiten im arithmetischen Erstunterricht.

- Aufbau einer bewussten Sprachwahrnehmung (phonologische und artikulatorische Bewusstheit) durch die Arbeit mit der "Kindergartenfibel 1" und den Kartenspielen "Der Reime-Fuchs" und "Der Laute-Fuchs". - Die bewusste Sprachwahrnehmung ist die zentrale Schlüsselkompetenz für einen erfolgreichen schulischen Lernprozess im Lesen und Schreiben.
Siehe auch unter:
www.kindergartenfibel.de www.kybernetische-methode.de

- Hilfen zur Aneignung der deutschen Sprache für Migrantenkinder nach der kym®. Erfahrungen mit Kindern nicht-deutscher Muttersprache stimmen zuversichtlich: Diese Kinder gelangen über das Erfassen der lautlichen
Bausteine des Wortes mit Hilfe der kym®- Mundbilder schnell zu einer besseren und deutlicheren Aussprache deutscher Wörter.
Sie erreichen auch ein erweitertes Merkvermögen für die so erarbeiteten Wörter und zeigen insgesamt eine lebhaftere, aktivere Auseinandersetzung mit der deutschen Sprache.

- Koordination von Mund und Hand in vielfältigen Spielformen mit Reimen und Liedern. Diese dient der Vorbereitung für den Einstieg in eine
alphabetische Schreibstrategie.


Qualifikation
Seminar-Teilnehmer/innen werden an die Kybernetische Methode nach Hariolf Dreher® - kym® herangeführt und - je nach Kursangebot - für Einzel- und/oder Gruppenunterricht bzw.
-förderung ausgebildet. Die Seminare qualifizieren die Absolventen jedoch nicht dazu, ihrerseits Lehrkräfte für den Einzel- oder Gruppenunterricht aus- und/oder fortzubilden.

Urheberrechte: © Hariolf Dreher Institut UG (haftungsbeschränkt), Planegg. Alle Rechte vorbehalten. Die in diesem Seminar verwendeten Bilder, Texte, Grafiken, Zeichnungen, Videos, Filme, Animationen, Sounds und/oder sonstigen Werke unterliegen - sofern nichts anderes vermerkt ist - dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums. Jede Nachahmung und/oder Veränderung ist verboten. Jegliche Speicherung, Vervielfältigung, Verbreitung, (auch: seminarmäßige) Weiter- und/oder Wiedergabe ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung ausdrücklich untersagt.


Termine:
Modul 1:
Samstag, 31. 08. 2019, 09.00 - 17.00 Uhr
Sonntag, 01.09. 2019, 09.00 - 17.00 Uhr

Modul 2:
Samstag, 28. 09. 2019, 09.00 - 17.00 Uhr
Sonntag, 29. 09. 2019, 09.00 - 17.00 Uhr

Verpflichtender Übungs- und Vertiefungstag:
Samstag, 16. 11. 2019, 09.00 - 17.00 Uhr

Kursgebühr : € 420,00 für die Gesamtreihe

Kursort:
Bildungszentrum St. Franziskus
Riedholzstraße 15a
4910 Ried im Innkreis

Anmeldung: 07752 / 82742 oder franziskus@dioezese-linz.at
DEBUG: Extern ID 11_15812
DEBUG: Extern Mandant 11

Verfügbare Plätze: 2

Leitung
  • ReferentIn: Karin Frye-Hausberger
Bildungszentrum
St. Franziskus
4910 Ried/Innkreis
Riedholzstraße 15a
Telefon: 07752/ 82 7 42
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: