Tuesday 13. April 2021

Neues Buch von Stefan Schlager

Stefan Schlager hat seinen vierten Lyrik-Band fertig gestellt – mit Texten, die zu einem Leben mit Tiefgang einladen, geprägt von Empathie und Humanität.

Dabei nimmt der Theologe und Autor Maß am Denken und am Tun, an der Menschlichkeit und an der Widerspenstigkeit des Jesus von Nazaret. In ver-dichteter Form erkundet Schlager, was es heißt im Geist des Nazareners zu leben und sich von dessen Weite herausfordern zu lassen. Anhand der sieben Werke der Barmherzigkeit und deren Über-Setzung in die Gegenwart spürt der Lyriker aus Pichl bei Wels nach, wie und auf welche Weise heute Mitmenschlichkeit gelebt werden kann. Einer „globalisierten Gleichgültigkeit“ zum Trotz. Und die sieben Sakramente, lebensnah interpretiert, erweisen sich als Stärkung und Inspiration für jene, die so wie Jesus „Brot“ füreinander sein wollen. Das letzte Kapitel des Lyrik-Bandes schlägt dann ganz bewusst die Brücke in die Gegenwart mit ihren Herausforderungen (im Heute – gegenwärtig).

 

 

Stefan Schlager schreibt religiöse Lyrik – zeitgemäß, politisch und inspirierend. Er versucht den mitunter entleerten Inhalten des Glaubens neue Tiefe zu geben und auf diese Weise dem Reiz sowie auch dem kritischen Potential des Christentums gerecht zu werden. Spannend. Auch in sprachlicher Hinsicht.

Die Gedichte eigenen sich – über die eigenen Erkundungen des Glaubens hinaus – für den Einsatz in Schule und Erwachsenenbildung, für Glaubenskurse und Exerzitien, für die Predigt oder Pfarrblätter.

 

Die Buchpräsentation findet am Dienstag, 6. April 2021 (um 19 Uhr) im Spiegelsaal des Bildungshauses Schloss Puchberg bei Wels statt. Stefan Schlager liest dabei Gedichte aus seinem neuen Lyrik-Band vor, begleitet von der Fagottistin Barbara Sereinig.

 

 

 

 

Sinnsprüche
Kreuzigung

oster-drama

Sinnspruch im April 2021 von Stefan Schlager

glut

Sinnspruch im März 2021 von Stefan Schlager

Nicholas Demetriades

Reich Gottes

Sinnspruch im Februar 2021 von Stefan Schlager
Theologische Erwachsenenbildung und Weltreligionen
4020 Linz
Kapuzinerstraße 84
Telefon: 0732/7610-3241
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: