Tuesday 13. April 2021

entkrümmt

glaube poetisch verdicht. lyrik und meditationen

 

 

Die Leserinnen und Leser finden in dem Buch „Glaubensbekenntnisse und Vergewisserungen“, „Gebete mit Wurzeln und Worte mit Kraft“, „Festtags-Meditationen“ sowie „Nahrung für stürmische Zeiten“. Persönliche Annäherungen an die Gottesfrage und die Bedeutung Jesu für die Gegenwart, eine behutsame „Über-Setzung“ der großen Gebete der Christenheit (Benedictus, Magnifikat, Nunc dimittis und Vaterunser) sowie ausgewählter Texte mit besonderer Wirkkraft (wie etwa die Seligpreisungen oder die Sieben letzten Worte des Erlöser am Kreuz) in die heutige Zeit, Erkundungen und Ausleuchtungsversuche der Tiefendimension von Weihnachten, der Passion oder Pfingsten sowie Gedichte zu brennenden Fragen der Gegenwart laden zum Nachdenken und Neuentdecken ein.

 

Die Gedichte bzw. Gebete und Meditationen eignen sich – über die eigene Erkundung des Glaubens hinaus – auch gut für den Einsatz in der Liturgie, für die Predigt und für Wortgottesdienste, in Schule und Erwachsenenbildung, für Glaubenskurse und Exerzitien sowie Pfarrblätter.

 

 

Stefan Schlager

entkrümmt

glaube poetisch verdichtet

lyrik und meditationen

Verlag Tyrolia, Innsbruck-Wien 2019

Klappenbroschur

128 Seiten, Preis: € 14,95

 

Erhältlich im Buchhandel sowie im Behelfsdienst der Diözese Linz
entkrümmt - glaube poetisch verdichtet (Bestellungmöglichkeit)

Sinnsprüche
Kreuzigung

oster-drama

Sinnspruch im April 2021 von Stefan Schlager

glut

Sinnspruch im März 2021 von Stefan Schlager

Nicholas Demetriades

Reich Gottes

Sinnspruch im Februar 2021 von Stefan Schlager
Theologische Erwachsenenbildung und Weltreligionen
4020 Linz
Kapuzinerstraße 84
Telefon: 0732/7610-3241
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: