Monday 14. October 2019
20.
June
Der UR-Natur auf der Spur
Pilgern entlang des Klosterweges in den Nationalparks
Zeit
20.06.2019
Ort
Nationalpark Besucherzentrum Ennstal
Eisenstr. 75
4462 Reichraming
VeranstalterIn
Abt. Pfarrgemeinde & Spiritualität/Pilgern, Spirituelle WegbegleiterInnen
Auf größerer Karte anzeigen
Kategorien
Pilgern im Sommer

Pilgern im Nationalpark

 

Pilgerroute:

Wir starten im Besucherzentrum Ennstal.

Der Klosterweg führt über Flößer-, Trifft- Proviant- und Knappensteige entlang glasklarer Bäche auf die Ennstaler Almen bis nach Admont.

Zurück geht es mit der Bahn.

 

Treffpunkt:

Nationalpark Besucherzentrum Ennstal

 

Pilgerbegleitung:

Nationalparkrangerin Elisabeth Humer

 

Anmeldung:

Nationalpark Besucherzentrum Ennstal

Tel. 07254/8414-0 info-ennstal@kalkalpen.at

 

Informationen:

Elisabeth Humer

0676 4419897 oder auftanken@eh-outdoorcoaching.at

 

Begleitet unterwegs sein beim Pilgern
Pilgern
  • Der Hektik entfliehen, entschleunigen.
  • In der Natur dem Schöpfer des Himmels und der Erde ins Angesicht schauen und sich selbst als einen Teil von Gottes großer Schöpfung erfahren.
  • Beim Pilgern treffen wir mit anderen Menschen zusammen.
  • Wir sprechen über unsere Erfahrungen und teilen unsere Tages- und Brotzeiten – wir teilen unser Leben.
  • Im Schweigen hören wir auf unsere innere Stimme.
  • Innehalten, die Kraft und Energie aufnehmen, die von heiligen Orten und wunderbaren Landschaften ausgeht.
  • Sinn suchen und finden im Unterwegssein.
  • Weitergehen
Pilgerbegleitung
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: