Samstag 23. März 2019
16.
April
Vorösterliches Pilgern am „Jerusalemweg"
Zeit
16.04.2019
07:30 Uhr - 17:00 Uhr
Ort
Eingang Bahnhof, Timelkam
Leidern 17
4851 Timelkam
VeranstalterIn
Abt. Pfarrgemeinde und Spiritualität/Pilgern Spirituelle WegbegleiterInnen d. Diözese Linz,
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
Kontakt
Gabriele Weidinger
0680 11 22 115
Kosten
45 € (Pilgerbegleitung, Verpflegung, Eintritt, Pilgerpass)
Auf größerer Karte anzeigen
Kategorien
Österliches Pilgern

Hände mit geöffnetem Vogelei

 

Pilgerroute:

Von Timelkam über Vöcklabruck und Attnang Puchheim nach Schwanenstadt (24 km)

Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. (Änderungen vorbehalten)

 

Treffpunkt:

07:30 Uhr

Eingang Bahnhof, 4851 Timelkam

 

Pilgerbegleitung:

Gabriele Weidinger

 

Anmeldung:

Gabriele Weidinger

0680 11 22 115 oder

gabriele.weg@gmx.at

 

Kosten:

30.- € (Abdeckung der Unkosten für die Pilgerbegleitung)

15.- € (Verpflegung / Eintritt / Pilgerpass)


Informationen:

Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt ausdrücklich auf eigene Gefahr.

Für Unfälle und Schäden aller Art wird von der Pilgerbegleitung und dem Veranstalter nicht gehaftet!

 

Ausrüstung:

gute Wanderschuhe, Allwetterkleidung, Wasser, Verpflegung nach eigenem Ermessen

 

Begleitet unterwegs sein beim Pilgern
Pilgern
  • Der Hektik entfliehen, entschleunigen.
  • In der Natur dem Schöpfer des Himmels und der Erde ins Angesicht schauen und sich selbst als einen Teil von Gottes großer Schöpfung erfahren.
  • Beim Pilgern treffen wir mit anderen Menschen zusammen.
  • Wir sprechen über unsere Erfahrungen und teilen unsere Tages- und Brotzeiten – wir teilen unser Leben.
  • Im Schweigen hören wir auf unsere innere Stimme.
  • Innehalten, die Kraft und Energie aufnehmen, die von heiligen Orten und wunderbaren Landschaften ausgeht.
  • Sinn suchen und finden im Unterwegssein.
  • Weitergehen
Pilgerbegleitung
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: