Wednesday 15. July 2020
Termine zukünftig
22.
07.20
Termin in Kalender eintragen 08:00 Uhr | Pension Böhmerwald PUR
Der Lebensfreude auf der Spur im Sommer
Sommerfrische

Welt-offen und Boden-ständig genießen

 

Wir pilgern am „Weg der Entschleunigung“ zu besonderen Kraftquellen des Böhmerwaldes - wie Naturwälder, Felsblöcke, Moore, ursprüngliches Naturbett des Flusses „große Mühl“, Quellen, atemberaubende Aussichtspunkte.

Dabei besuchen wir auch belebende Angebote der Kräutergemeinde Klaffer am Hochficht.

Programm bei allen vier Pilgerwanderungen:

 

  1. Klaffer - Seitelschlag - Frauenholz - Klaffer

Führung mit Schmankerljause im 1. österr. Heilkräutergarten

  1. Tag: Klaffer - Schwarzenberg - Dreiländereck - Plöckenstein

Abends Kräutermärchenlesung bei einer Feuerstelle

  1. Tag : Klaffer - Schöneben - Lichtenberg - Klaffer

Abschließend Besuch der „Kräuteralm“ mit Verkostung stärkender Kräuterprodukte

 

Wir gehen täglich zwischen 15km und 22km und nehmen nur Tagesgepäck mit.

Kosten:

Pilgerbegleitung – 30.-€ pro Tag

Kräuteralm – 10.-€

Heilkräutergarten - 10.-€

 

Paket: Gesamtkosten, Übernachtung, Infos und Angebot bei Böhmerwaldtourismus

Anmeldung bei Böhmerwaldtourismus, E-Mail: info@boehmerwald.at Tel. 057890 100

 

 Unterwegssein mit: Christine Dittlbacher MAS, Pilgerbegleiterin

02.
09.20
Termin in Kalender eintragen Bahnhof
„ Neues JERUSALEM“
„Bergpilgerweg“ von Spiez (CH) nach Varallo (IT)

 

 

„Bergpilgerweg“ von Spiez CH nach Varallo IT, 220km

Nähere Infos und Anmeldung:

Gabriele Weidinger

Spirituelle Pilgerbegleiterin

Falkenweg 4 4901-Ottnang

gabriele.weg@gmx.at

0680/1122115

07.
10.20
Termin in Kalender eintragen 08:00 Uhr | Pension Böhmerwald PUR
Der lebensfreude auf der Spur im Herbst
Herbstgenuss

 

Wir pilgern am „Weg der Entschleunigung“ zu besonderen Kraftquellen des Böhmerwaldes –

wie Naturwälder, Felsblöcke, Moore, ursprüngliches Naturbett des Flusses „große Mühl“, Quellen, atemberaubende Aussichtspunkte.

Dabei besuchen wir auch belebende Angebote der Kräutergemeinde Klaffer am Hochficht.

Programm:

  1. Klaffer - Seitelschlag - Frauenholz - Klaffer

Führung mit Schmankerljause im 1. österr. Heilkräutergarten

  1. Tag: Klaffer - Schwarzenberg - Dreiländereck – Plöckenstein,

Abends Kräutermärchenlesng bei einer Feuerstelle

  1. Tag : Klaffer - Schöneben - Lichtenberg - Klaffer

Abschließend Besuch der „Kräuteralm“ mit Verkostung stärkender Kräuterprodukte

 

Wir gehen täglich zwischen 15km und 22km und nehmen nur Tagesgepäck mit.

Kosten:

Pilgerbegleitung – 30.-€ pro Tag

Kräuteralm – 10.-€

Heilkräutergarten - 10.-€

Angebot Böhmerwaldtourismus, Gesamtpaket mit 2 Ü/Fr./HP – auf Anfrage:

Tel.: 057 890 100, E-Mail: info@boehmerwald.at

 

Christine DittlbacherPilgerbegleitung:

Christine Dittlbacher,

Theologin,

Kommunikationstrainerin,

Kräuterkundige

18.
11.20
Termin in Kalender eintragen 19:00 Uhr | Spirituelle Wegbegleiter
Informationsabend für die Pilgerbegleiter*innenausbildung
08.
12.20
Termin in Kalender eintragen Spirituelle Wegbegleiter
Spurensuche im Schnee
Durch die zauberhafte Winterlandschaft am Benediktweg pilgern

 

Pilgerwanderung mit Schneeschuhen, ca. 8 km und 500 Höhenmeter

Mittelschwere Schneeschuhwanderung je nach Situation.

Treffpunkt: Tourismusbüro 4582 Spital/Pyhrn, Stiftsplatz 1

Anmeldung: 

0676/ 441 98 97

info@naturschauspiel.at oder

auftanken@eh-outdoocoaching.at

11.
06.21
Termin in Kalender eintragen 09:00 Uhr | Spirituelle Wegbegleiter
Pilgerwanderung auf der Via Nova von Braunau nach Ostermiething

Die beruhigende Zusage „Fürchte dich nicht!“ ist nicht nur einmal in der Bibel zu lesen und stellt in jeder Zeit eine Herausforderung dar. Durch unseren Glauben können wir von der Angst ins Vertrauen kommen. Franz und Franziska Jägerstätter waren ...

Begleitet unterwegs sein beim Pilgern
Pilgern
  • Der Hektik entfliehen, entschleunigen.
  • In der Natur dem Schöpfer des Himmels und der Erde ins Angesicht schauen und sich selbst als einen Teil von Gottes großer Schöpfung erfahren.
  • Beim Pilgern treffen wir mit anderen Menschen zusammen.
  • Wir sprechen über unsere Erfahrungen und teilen unsere Tages- und Brotzeiten – wir teilen unser Leben.
  • Im Schweigen hören wir auf unsere innere Stimme.
  • Innehalten, die Kraft und Energie aufnehmen, die von heiligen Orten und wunderbaren Landschaften ausgeht.
  • Sinn suchen und finden im Unterwegssein.
  • Weitergehen
Pilgerbegleitung
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: