Sunday 11. April 2021

Dem Leben entgegen gehen – österliches Pilgern DIY

Pilgerbegleitung

Eine DIY-Anleitung für österliches Pilgern – alleine, mit Freund*innen oder Familie.

Österliches Pilgern als Gruppenveranstaltung mit Pilgerbegleiter*innen ist zur Zeit nicht möglich. Pilgern können und dürfen wir allerdings.

 

Hier finden Sie eine DIY–Anleitung für ein persönliches Österliches Pilgern, alleine, mit Freund*innen oder Familie, wann immer und wo immer Sie möchten.

 

Folder zum Download

Begleitet unterwegs sein beim Pilgern
Pilgern
  • Der Hektik entfliehen, entschleunigen.
  • In der Natur dem Schöpfer des Himmels und der Erde ins Angesicht schauen und sich selbst als einen Teil von Gottes großer Schöpfung erfahren.
  • Beim Pilgern treffen wir mit anderen Menschen zusammen.
  • Wir sprechen über unsere Erfahrungen und teilen unsere Tages- und Brotzeiten – wir teilen unser Leben.
  • Im Schweigen hören wir auf unsere innere Stimme.
  • Innehalten, die Kraft und Energie aufnehmen, die von heiligen Orten und wunderbaren Landschaften ausgeht.
  • Sinn suchen und finden im Unterwegssein.
  • Weitergehen
Pilgerbegleitung
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: