Dienstag 24. April 2018

Ausbildungslehrgang für Geistliche Begleitung 2019/2020

Auf der Grundlage benediktinscher Spiritualität

 


 

Ziel:

 

Der Lehrgang soll helfen, den eigenen geistlichen Weg zu finden und Kompetenz für geistliche Begleitung zu erwerben. Dies geschieht durch die Erfahrung eines Lernprozesses über zwei Jahre: durch das Vermitteln und Erlernen von Strukturen und Methoden und die Einübung in das geistliche Leben.

 

Voraussetzungen:

  • Einige Jahre begleitende Tätigkeit
  • Bereitschaft, an allem Kurswochen teilzunehmen Absprache mit dem Dienstgeber
  • Bereitschaft, sich auf Lebens- und Glaubensprozesse einzulassen
  • Geistliche Begleitung spätestens während des Ausbildungslehrgangs
  • Teilnahme am Infotag – danach erfolgt die definitive Bestätigung zur Teilnahme am Kurs
  • Eigene Erfahrung mit Geistlicher Begleitung

 

Termine:

  • Entscheidungs- und Informations-Tag: Samstag, 30. Juni 2018, 09.00-16.00 Uhr
  • Die Termine der Kurswochen 2019/2020 sind:
    • Höret und ihr werdet leben
      Schule der Achtsamkeit
      1. Modul: 20. Jänner 2019 - 25. Jänner 2019
    • Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben
      Grunderfahrung: Weg und Bewegung
      2. Modul: 28. April 2019 – 03. Mai 2019
    • Gott schuf den Menschen nach seinem Bild
      Gottesbild-Selbstbild-Menschenbild
      3. Modul: 07. Juli 2019 – 12. Juli 2019
    • Miteinander hören und reden lernen
      Kommunikation und Dialog
      4. Modul: 03.November 2019 – 08. November 2019
    • In der Freude des Heiligen Geistes das Osterfest erwarten
      Das Leben stärken
      5. Modul: 22. März 2020 - 29. März 2020
    • Gebrochenheit und Heil erfahren
      Umgang mit Störungen und Krisen
      6. Modul: 03. Mai 2020 - 08. Mai 2020
    • Das Geistliche in der Begleitung
      Methoden und Formen
      7. Modul: 05. Juli 2020 - 10. Juli 2020
    • Gurter Hirte und weise Ärztin
      Der Prozess der geistlichen Begleitung
      8. Modul:08. November 2020 - 13. November 2020
       

Leitung:

  • Br. Mag. Thomas Hessler OSB
  • Mag.a Susanne Gross, Referat Spiritualität, Linz
  • P. Dr. Johannes Pausch OSB (Fastenwoche)

Br. Thomas Hessler:

Jahrgang 1968, Theologiestudium in Salzburg und Mainz, private Heilpraktikerausbildung, Künstler, geistlicher Begleiter, Lebensbegleiter, Exerzitienleiter, seit 1993 in der Ausbildung für Geistliche Begleitung tätig.

 

Susanne Gross:

Jahrgang 1958, Theologiestudium in Salzburg, führt ein Instiut für Spiritualität und Persönlichkeitsent-wicklung, Lebensberaterin, Exerzitienleiterin, Lehrerin für Meditation und Kontemplation, geistliche Begleiterin, Leiterin des Referats Spiritualität der Diözese Linz.

 

Hinweis:

Die Teilnehmer/innenzahl ist mit 16 Personen begrenzt.

 

Kosten:
Informationstag 12,-- Euro
Kursgebühr pro Kurswoche 370,-- Euro

Unterkunft und Verpflegung pro Kurswoche
ohne Dusche/WC 215,-- Euro
mit Dusche/WC 240,-- Euro
Doppelzimmer mit Dusche/WC 180,-- Euro

 

Organisation und Information:

Referat Spiritualität der Diözese Linz
Kapuzinerstraße 84, A-4020 Linz,
Tel: 0732/7610-3161, Mobil: 0676/8776-3160
spiritualitaet@dioezese-linz.at, www.dioezese-linz.at/spiritualitaet

 

Ort:
Europakloster Gut Aich,

Aich 3, 5340 St. Gilgen,

Tel: 06227/2318, 

klosterpforte@europakloster.comwww.europakloster.com

Spirituelle Wegbegleiter
4020 Linz
Kapuzinerstraße 84
Telefon: 0732/7610-3161
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: