Sunday 16. June 2019
14.
June
Zweitägige Pilgerwanderung auf dem ökumenischen Pilgerweg, dem „Weg des Buches“ von Ebensee nach Hallstadt
„Liebesfähig zu werden, ist das Ziel des Lebens“ Dorothee Sölle
Zeit
14.06.2019 - 15.06.2019
09:00 Uhr
Ort
kath. Pfarrkirche Ebensee
Kirchengasse 1
Ebensee
VeranstalterIn
Andorf, Spirituelle Wegbegleiter
Kontakt
Spirituelle WegbegleiterInnen
0732 / 7610-3161
Auf größerer Karte anzeigen
Der Weg des Buches führt entlang alter Bibel-Schmugglerpfade über 500km von Schärding nach Arnoldstein und gibt Einblick in die evangelische Geschichte. Begleitet von Texten evangelischer Theologinnen und Frauen und Worten aus der Bibel , wollen wir neue Kraft für unseren eigenen Glauben und Alltag schöpfen.
Inhalt: 5-6 Stunden teilweise schweigend gehen mit Pausen in der Natur, in katholischen und evangelischen Kirchen, Impulse und Lieder zum Thema, Wissenswertes zur Geschichte der „Bibelschmuggler“
Wegstrecke: 1.Tag: Von Ebensee entlang der Traun auf dem Soleweg über Langwies auf ebenen Fahr und Forstwegen nach Bad Ischl (20km) 2.Tag: von Bad Ischl auf dem Soleleitungsweg nach Bad Goisern und weiter nach Hallstadt (ca.200hm bergauf und ca. 190hm bergab 20km)
Übernachtung: in Doppel und Mehrbettzimmern in der Jugendherberge in Bad Ischl Anmeldung: ab Ende Jänner 2019 kfb@dioezese-linz.at
Anmeldeschluss: 13.März 2018
Begleitung: Lydia Neunhäuserer, Zell/Pram Meditations-und Pilgerbegleiterin, Physiotherapeutin, Autorin, Lachyoga- und Atemtrainerin
Kosten: 85€ zuzüglich Ü/F (ca. 30-40€ je nach Zimmergröße, EZ nur bedingt mgl.) und Kosten für Essen und Rücktransfer mit dem Bus oder Zug
Genauere Informationen erhalten die TN zwei Wochen vor der Veranstaltung!
DEBUG: Extern ID 14_65208
DEBUG: Extern Mandant 14

Teilnehmergebühr: € 85.-

Spirituelle Wegbegleiter
4020 Linz
Kapuzinerstraße 84
Telefon: 0732/7610-3161
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: