Friday 9. December 2022
Referat Ausbildungsbegleitung Theologie

NL Mai 2021 – einleitende Worte

 

Liebe Studierende,
geschätzte Kolleginnen und Kollegen!

 

Seit Herbst 2020 ersetzt der NEWSLETTER Ausbildungsbegleitung Theologie das in Papierform erschienene TheologInnen Forum. Der Newsletter erscheint zweimal im Semester mit aktuellen Terminen, Veranstaltungen, Informationen ... und richtet sich vor allem an die Studierenden, die später in der Diözese Linz arbeiten wollen.
Einmal im Jahr – jetzt – erhalten auch diözesane MitarbeiterInnen den Newsletter, um über Entwicklungen der Ausbildungsbegleitung, Veränderungen und Perspektiven informiert zu werden.

Was tut sich in der Ausbildungsbegleitung?
Die letzten Jahre, konkret seit 2016, waren stark geprägt von der PägagogInnenbildung Neu. Sie hat auch in Linz vieles in Bewegung gebracht: die herausfordernde Zusammenarbeit im Cluster mit Salzburg, das Auslaufen des Unterrichtspraktikums und die Implementierung der Induktionsphase, die Neuaufteilung in Primar- und Sekundarstufenausbildung, verbunden mit dem Verlust der reinen ReligionslehrerInnen-Ausbildung … 


weiterlesen ab hier:
In der Ausbildungsbegleitung sind wir weiterhin für die Studierenden der Sekundarstufe zuständig, wenn sie das Fach Kath. Religion gewählt haben. Neu ist die Begleitung der Primarstufen-Studierenden, wenn sie sich für den Schwerpunkt Religion entschieden haben.
Zwei Jahrgänge, insgesamt 35 Studierende, haben den Schwerpunkt inzwischen abgeschlossen. Die allermeisten arbeiten jedoch als VolkschullehrerInnen ohne Religionsunterricht. 
Das Placet für den Religionsunterricht haben seit 2016 in der Sekundarstufe 41 Studierende erhalten. Grundsätzlich gute Zahlen; der Bedarf wird aber in Zukunft noch größer sein.

 

An der KU wurde durch die Installation einer zweiten Fakultät 2015 ebenfalls ein neues Kapitel aufgeschlagen. Neben Theologie kann nun auch Philosophie und Kunstwissenschaft studiert werden. Leider gehen die Theologie-Studierendenzahlen, so wie an fast allen Universitäten im deutschsprachigen Raum, kontinuierlich zurück. 
Die Arbeit in der Ausbildungsbegleitung wird dadurch nicht weniger, sondern anders, individueller und nachgehender. Das Wissen der Gruppe und der Austausch untereinander fehlen den Studierenden.
Trotzdem konnte das Kuratorium in den letzten fünf Jahren 38 Studierenden das Placet für das Pastorale Einführungsjahr geben. Auch hier gilt, gute Zahlen. Aber nachdem relativ viele bald wieder aufhören oder wechseln, kann der Bedarf in der Seelsorge nicht alleine von StudienabgängerInnen gedeckt werden.

 

Darum: Werbung machen!!

 

Und für uns in der Ausbildungsbegleitung gilt nach wie vor: (Junge) Menschen während des Studiums in ihrem Wachsen und Lernen begleiten, Entwicklungen und Fortschritte wahrnehmen zu dürfen, macht diese Arbeit so schön und wertvoll. 

 

Mit einem herzlichen Gruß, 
Maria Eichinger und Rainer Haudum

KU Linz

Theologie studieren in Linz –

Katholische Privat-Universität Linz

 

PHDL

Lehramt Kath. Religion studieren in Linz –

Private Pädagogische Hochschule der Diözese Linz

Referat Ausbildungsbegleitung Theologie
4020 Linz
Dametzstraße 29
Telefon: 0676/8776-8900
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: