Dienstag 12. Dezember 2017
18.
Oktober
Tag der Linzer Hochschulen
Ohne Reformation keine europäischen Werte?!
Zeit
18.10.2017
19:00 Uhr
Ort
Forum St. Severin (fss)
Mengerstraße 23
4040 Linz
VeranstalterIn
Forum St. Severin
Raum Galerie
Mengerstraße 23
4040 Linz
Ansprechperson
Johannes Kienberger
0732/244 011 - 73
Auf größerer Karte anzeigen

Podiumsgespräch mit

Rektor Univ.-Prof. Dr. Franz Gruber, Superintendent Dr. Gerold Lehner und Univ.-Prof. em. Dr. Roman Sandgruber
Ansprache von Diözesanbischof Dr. Manfred Scheuer
 

Ohne Reformation keine europäischen Werte?!
Dass die Reformation ein europäisches Ereignis von höchster Prägekraft war, ist historisch unbestritten. Worin aber wirkt die Reformation bis heute? Wirkt sie über den Raum der Kirchen hinaus? Bestehen die (nicht intendierten) Auswirkungen der Reformation in der Säkularisierung und Pluralisierung der modernen Gesellschaft als Antwort auf die gewaltsamen Aus-einandersetzungen um die Religion? Sind Aufklärung, Individualisierung, Freiheit und Demokratie durch die Reformation gefördert oder behindert worden? Welcher kritische Dialog lässt sich heute führen zwischen den Anliegen der Reformation und den Entwicklungen einer modernen Gesellschaft? Welche Werte stehen heute auf dem Spiel – und ist die Reformation in diesen Diskursen ein konstruktiver Gesprächspartner?

Forum St. Severin (fss)
Katholischer Akademikerverband
4040 Linz
Mengerstraße 23
Telefon: 0732 / 244 011 - 4573
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: