Thursday 22. October 2020

Dies Academicus

Die Beiträge des Dies Academicus, Donnerstag, 19. November von 14:00 - 19:00 Uhr in der Katholischen Privat-Universität , fragen nach den typischen Mustern, Erscheinungsbildern und ästhetischen Codes von Verschwörungstheorien.

Andreas Anton (Institut für Grenzgebiete der Psychologie und Psychohygiene, Freiburg) fragt nach der gesellschaftlichen Konstruktion von Wirklichkeit. Daniel Hornuff (Kunsthochschule Kassel) beleuchtet Strategien, Ziele und Gefahren neurechter Verschwörungsszenarien. Jan Skudlarek (Philosoph und Autor, Berlin) behandelt den Wunsch nach Wahrheit und Karin Ferrari (Künstlerin, Wien) erforscht in ihrer künstlerischen Praxis die Wissensproduktion digitaler Subkulturen.

Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme an der Veranstaltung nur mit Anmeldung bis 12. November 2020 möglich ist: T: +43 0732 784293 oder E: office@ku-linz.at


Die Anzahl der TeilnehmerInnen ist begrenzt. Über Änderungen des Veranstaltungsmodus (Maskenpflicht, Online-Vorträge, etc.) wird auf der Homepage www.ku-linz.at informiert.
Nach Anmeldung erhalten Sie diese Information auch als E-Mail.

 

Forum St. Severin (fss)
Katholischer Akademikerverband
4040 Linz
Mengerstraße 23
Telefon: 0732/244011-4573
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: