Freitag 20. Juli 2018

Besuch der KZ-Gedenkstätte Mauthausen

"Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen." (Ps 22)

Diese Klage wurde wohl oft an diesem Ort des Grauens und Schreckens in ganz unterschiedlichen Sprachen, von Juden und Christen gebetet.

Am Ende der Führung durch das ehemalige KZ Mauthausen erklang sie in der Kapelle aus unserem Mund.

Besuch der KZ-Gedenkstätte Mauthausen

 

Zwischen 1938 und 1945 waren etwa 190.000 Menschen aus mehr als 40 Nationen in den Konzentrationslagern Mauthausen und Gusen oder in einem der Außenlager inhaftiert. Mindestens 90.000 Personen wurden getötet.

Im Rahmen der Bibelschulvorbereitung besuchten wir die KZ-Gedenkstätte Mauthausen.

 

Besuch der KZ-Gedenkstätte Mauthausen
Besuch der KZ-Gedenkstätte Mauthausen
Besuch der KZ-Gedenkstätte Mauthausen
Besuch der KZ-Gedenkstätte Mauthausen

Propädeutikum
Einrichtung der österreichischen Bischofskonferenz
4020 Linz
Harrachstraße 7
Telefon: +43 (0)732 - 77 12 05
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: