Mittwoch 18. Oktober 2017

Dank an Ehrenamtlicihe in der Diözese

Verleihung des diözesanen Ehrenzeichens „Severinmedaille“

x

Am 27. September 2017 überreichte Bischof Dr. Manfred Scheuer im Linzer Priesterseminar an engagierte ChristInnen die Severinmedaille. Dieses diözesane Ehrenzeichen ist ein Zeichen des Dankes und der Anerkennung für langjähriges ehrenamtliches und hauptamtliches Engagement in den Pfarren.

Die Severinmedaille erhielten:

Walter Bartel, Johann Reisegger (St. Martin im Innkreis), Ing. Rudolf Bramberger, Stefan Well (Kleinraming), Mag. Ludwig Degeneve, Hermann Dinböck, Stefanie Ortner (Waizenkirchen), Johann Ecker (Steyr-Gleink), Franz Eder (Pinsdorf), Elfriede Eßl (Eggerding), DI Herbert Frauscher (Weilbach), OStR. Mag. Franz Humer, Hubert Zauner (Grieskirchen), Karl Lindorfer (Putzleinsdorf), Marianne List, Mag.a Anneliese und Hofrat Dr. Siegfried Wlasaty (Ulrichsberg), Peter Mühlbacher (Bad Ischl), Konrad Sageder (St. Aegidi), Johann Saxinger (Kollerschlag), OSR Josef Schmidt (Attnang), Alois Wiesmüller (Wolfsegg), Gottfried Zopf (Steinbach am Attersee).

„Ihr Engagement baut an der gesamten Kirche mit“

Foto: Diözese Linz / Reischl, honorarfrei

Die Geehrten mit Bischof Manfred Scheuer, Generalvikar Severin Lederhilger und Ordinariatskanzler Johann Hainzl.

Seminarhaus Priesterseminar
4020 Linz
Harrachstraße 7
Telefon: +43 (0)732 - 77 12 05
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: