Wednesday 20. January 2021

Aktuelle Informationen zur Corona-Situation

Musizieren im Gottesdienst


Ab dem 28.12.2020 gelten wieder verschärfte Regeln.

Folgende Bestimmungen gelten ab 28.12.2020, 0:00 Uhr

  • Es finden keine öffentlichen Gottesdienste statt.
  • Möglich ist nur ein nicht öffentlich zugänglicher Gottesdienst, der von einer kleinen Gruppe (höchstens 5–10 im Vorhinein namentlich festgelegte Personen inkl. Vorsteher) stellvertretend für die ganze Gemeinde gefeiert wird.
  • Innerhalb der Gruppe von höchstens 5-10 zulässigen Mitfeiernden ist derzeit nur der Gesang von Solisten bzw. Kantoren möglich, welche wenigstens die notwendigen Gesänge übernehmen sollen.

  • An die Stelle der übrigen Gesänge soll Instrumentalmusik (Soloinstrumente) treten. Ein Zusammenwirken von Vokal und Instrumentalsolisten (insgesamt höchstens fünf Personen) ist möglich.

  • Es gelten weiterhin die Regelungen in Bezug auf das Tragen des MNS, der Abstands- und Hygieneregeln.

Rahmenordnung (ab 28.12.2020) zum Download

 

 

Einfache Gestaltungsmöglichkeiten mit dem Gotteslob

 

Musik im Gottesdienst - allgemein

 

Musik für kleine Besetzungen

 

Entwurf für ein Hygienekonzept

 

Links

 

Archiv

 

 

Referat für Kirchenmusik
4020 Linz
Kapuzinerstraße 84
Telefon: 0732/7610-3111
Telefax: 0732/7610-3779
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: