Saturday 2. July 2022

INFORMATIONEN ZUM TREFFPUNKT PFLEGEPERSONAL

 

Zielgruppe
Der Treffpunkt Pflegepersonal wendet sich an Menschen, die ihren Dienst im Krankenhaus, im mobilen Bereich, in Senioren- und Pflegeheimen oder Tageszentren leisten bzw. an Menschen, die sich in Ausbildung im Gesundheits- und Sozialbereich befinden.

 

Zielsetzungen/ gesamtgesellschaftliche Perspektiven
Der Treffpunkt Pflegepersonal will durch Stärkung und Motivation (Förderung, Unterstützung, Begleitung) zur Entlastung der Mitarbeiter*innen in der Pflege und Betreuung beitragen. Dadurch sollen folgende persönliche aber auch gesamtgesellschaftlich wünschenswerte Ziele erreicht werden:

  • Höhere Berufszufriedenheit
  • Längere Verweildauer im Beruf
  • Verstärkte Einbindung von älteren Mitarbeiter*innen (Wertschätzung der Erfahrung und Kompetenz)
  • Mehr Wiedereinsteiger*innen
  • Besseres Image der Pflegeberufe

Angebote

  • Seminare und Vorträge zur beruflichen, persönlichen und spirituellen Weiterbildung
  • Diskussionen zu aktuellen Themen
  • Einzelberatung/Begleitung z.B. in schwierigen Arbeitssituationen oder bei beruflichen Veränderungen (Fort- und Ausbildungsmöglichkeiten)
  • Teilnahme und Mitarbeit in Arbeitskreisen

Beratung und Begleitung

Der Treffpunkt Pflegepersonal fungiert durch seine Mitarbeiter*innen sowie seine Expert*innen-Kontakte als kompetente und qualifizierte Anlaufstelle für allgemeine und spezifische Beratungen - sowohl für Einzelne als auch für Gruppen:

  • Team- und Einzelberatungen
  • Konflikt- und Mobbingberatung
  • Psychosoziale Beratung
  • Burn-Out-Beratung- und -Begleitung
  • Reflexionsgespräche (Einzel und in Gruppen)

Hintergrund unserer Arbeit ist die katholische Soziallehre

 

Soziallehre Graphic Recording

Treffpunkt Pflegepersonal
4020 Linz
Kapuzinerstraße 49
Telefon: 0732/797504
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: