Freitag 22. September 2017

kunstzeit 23: MARIA BICHLER

30. Oktober - 28. November 2014

Kunst-Intervention im Raum der Stille

 

Eröffnung: Mittwoch, 29. Oktober 2014, 20.00 Uhr

Theologische Annäherung: Dr. Markus Schlagnitweit, Hochschul- und Künstlerseelsorger
Die Künstlerin ist anwesend.

 

Eine 15 cm breite Linie durchzieht den Raum der Stille. An dieser Linie, im Mittelpunkt des Raumes ist die Arbeit „Situation #3“ positioniert. Die Maße der Wanne, des Sockels sowie der Butter greifen das 15 cm Maß auf. Dieser Raum wird interkulturell, interreligiös sowie für Yoga-Übungen genutzt und will an das Innehalten erinnern. Nun bietet er einen Monat lang Platz für eine künstlerische Arbeit, welche einen stundenlang andauernden Prozess zum Thema hat. Ein Prozess welcher, bedingt durch das wärmeausstrahlende Licht der Glühbirne, langsam und ruhig vor sich geht.
Diese Arbeit ist das dritte Ergebnis einer längeren Versuchsreihe mit diesem Lebensmittel. In allen drei „Situationen“ findet man Butter und eine Glühbirne vor. Die Installationsformen sind jedoch unterschiedlich – doch das Zusammenspiel ist immer dasselbe: Die sanfte Wärme der Glühbirne trifft auf die Butter und setzt somit einen einfachen und interessanten Prozess in Gang. Die Butter erwärmt sich, Tröpfchen und Rinnsale laufen an der Oberfläche der Butter und des Sockels gemäß der Schwerkraft ab. Die weiße Masse wird im flüssigen Zustand gelblich und flockt aus. Die Ausgangsform verändert sich. Der Butterwürfel schmilzt und ein an der Decke befestigter Motor senkt das Kabel kontinuierlich zur Oberfläche der Butter. Der Motor bewegt sich alle 10 Minuten und senkt das Kabel mit der Glühbirne um 1,7 mm ab. Die Butter erstarrt gekühlt am Sockel bzw. in der Wanne zu einer neuen, veränderten Form.
Ist der Butterwürfel vollständig geschmolzen, wird die Rauminstallation abgebaut und es wird eine Fotodokumentation des Prozesses für die restliche Zeit der
Ausstellung gezeigt.

 

Maria Bichler

*1989 in Schwaz/Tirol, lebt und arbeitet in Linz und Eben am Achensee, seit 2009 Studium Plastische Konzeptionen/Keramik an der Kunstuni Linz, 2013 – 2014 Erasmusaufenthalt, Studienzweig Art in Context an der Universität der Künste Berlin, Feb. – Aug. 2009 Auslandsaufenthalt in North Bay/Kanada, 2004 – 2008 Fachschule für Bildhauerei an der HTL Innsbruck, diverse Ausstellungen in Linz, Innsbruck, Berlin, Vöcklabruck, Maurach, Kiel und Bernau bei Berlin. u. a. RLB Kunstpreis 2014, Universität der Künste Berlin, OÖ Landesausstellung 2013, Best Off 2012, Kurzfilmfestival Vöcklabruck, die Bäckerei – Kulturbackstube.

www.mariabichler.at

 

Theologische Annäherung

 

kunstzeit 23 - Situation #3
kunstzeit 23 - Situation #3
kunstzeit 23 - Situation #3
kunstzeit 23 - Situation #3
kunstzeit 23 - Situation #3
kunstzeit 23 - Situation #3
kunstzeit 23 - Situation #3

Katholische Hochschulgemeinde
der Diözese Linz
4040 Linz
Mengerstraße 23
Telefon: 0732 244011
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: