Dienstag 21. November 2017

kunstzeit 25: FLORIAN RADITSCH

DIE STIMME DER ERINNERUNG

27. November - 18. Dezember 2015

Kunst-Intervention im Raum der Stille

 

Eröffnung: Donnerstag, 26. November 2015, 20.00 Uhr

Theologische Annäherung: Dr. Markus Schlagnitweit, Hochschul- und Künstlerseelsorger

Agape mit Brot und Wein
Der Künstler ist anwesend.

 

"Raditsch verbrachte seine Kindheit und Jugend in den Foothills der Sierra Nevada. Geprägt und sensibilisiert von der imposanten Landschaft dieser Gebirgskette, entdeckt Raditsch sehr früh seine Empfindsamkeit für die Natur, die er zum zentralen Thema in seinen Arbeiten macht. In seinen großformatigen Kohlezeichnungen macht Raditsch den Baum zum zentralen Motiv, das er durch präzise Linienführung in ein Ornament seines Wesens umwandelt. Als Symbol des Lebens, aber auch als Sinnbild für das ewige Werden und Vergehen bestimmt der Baum das Bild und wird zum Sehnsuchtsträger. In der weiten Landschaft, in der Raditsch aufwächst, wird der Baum zu einem wichtigen Orientierungspunkt, zu einem markanten Landschaftszeichen, dem er seit seiner Kindheit große Empfindsamkeit entgegen bringt und worin Erinnerungen wohnen. Sein künstlerisches Interesse fokussiert sich später vielfach auf die Esche, dem mythologischen Welten-Baum, worin der Künstler auch die Verbindung seiner beiden Welten, der amerikanischen und der europäischen, sieht. Es ist eine Seelenlandschaft, die uns Raditsch - reduziert auf ein prägendes Element - zeigt. Natur im Sinne des Geistigen spricht aus seinen Bildern. Natur aber auch im Sinne der ewigen Verwandlung, der permanenten Mutation.“

Text, Marianne Oberladstätter

 

Florian Raditsch

Der Künstler wurde 1987 in Fresno (Kalifornien) geboren und studierte von 2009 bis 2015 an der Universität für angewandte Kunst in Wien. Im Jänner 2015 diplomierte Raditsch mit Auszeichnung bei Prof. Judith Eisler in der Klasse für Malerei und Animationsfilm. Davor besuchte Raditsch die Santa Fe University of Art and Design in Santa Fe, New Mexico (USA).

Er lebt und arbeitet in Wien-Hütteldorf am Rand des Wienerwaldes. http://florianraditsch.com

 

Theologische Annäherung

 

Katholische Hochschulgemeinde
der Diözese Linz
4040 Linz
Mengerstraße 23
Telefon: 0732 244011
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: