Saturday 2. July 2022

Charity-Kampagne zum „Tag des Lebens“ am 1. Juni

Unter dem Motto „Lass dich überraschen“ verteilt der Verein aktion leben oberösterreich heuer zum 13. Mal die beliebten Überraschungen in türkis-grüner Verpackung. Aus diesem Gedanken ist die Charity-Kampagne „Die Überraschung des Lebens“ entstanden.

Der internationale „Tag des Lebens“ am 1. Juni erinnert daran, dass sich das Leben sowie sein Entstehen nicht bis ins Detail planen lassen und der Mensch in jeder Phase seines Lebens wertvoll ist.

 

Die Packerl und Sackerl sind mit hochwertigen Produkten namhafter Unternehmen befüllt und gegen eine Spende ab 5 Euro an vielen Orten in ganz Oberösterreich erhältlich. Der Erlös kommt schwangeren Frauen in Not zugute, die Beratung und finanzielle und praktische Hilfe bei aktion leben suchen.

 

Prominenter Unterstützer Bischof Manfred Scheuer

„Bei allen Festen gibt es Schenkende und Beschenkte. Die Freude, etwas zu schenken ist oft genauso groß, wie selbst beschenkt zu werden. Auch ein jedes Leben ist ein Geschenk: ganz egal ob im Mutterbauch, im reifen Lebensalter oder in Phasen existentieller Nöte. Jedes Menschenleben beschenkt die Welt mit seiner Einzigartigkeit. Und jedem Menschenleben steht Liebe und unbedingte Achtung zu. Der Tag des Lebens darf uns daran besonders erinnern“ unterstützt Bischof Manfred Scheuer die Kampagne und lässt sich von Ingrid Koller, Geschäftsführerin aloö, gerne überraschen.

 

Überraschungspackerl

 

Verlässliche Hilfe für schwangere Frauen in Not

„Aktuell kommen viele schwangere Frauen in unser Büro. Die enorm gestiegenen Kosten in allen Lebensbereichen spüren sie ganz besonders“, berichtet Nikola Auer, ehrenamtliche Vorsitzende von aktion leben oö. Manchmal ist die Not so groß, dass die Kosten für Medikamente oder für gesunde Ernährung zum Problem werden. „Mit unserer Charity-Kampagne sammeln wir Geld, mit dem wir schwangeren Frauen und jungen Müttern rasch und unbürokratisch Hilfe leisten können.“

 

Charity-Kampagne zum „Tag des Lebens“

Der internationale „Tag des Lebens“ am 1. Juni erinnert daran, dass sich das Leben sowie sein Entstehen nicht bis ins Detail planen lassen und der Mensch in jeder Phase seines Lebens wertvoll ist. Aus diesem Gedanken ist die Charity-Kampagne „Die Überraschung des Lebens“ entstanden. „Mit den Packerln wollen wir Menschen eine Freude bereiten und ihnen gleichzeitig vermitteln, dass das Leben ein großes Geschenk mit vielen Überraschungen ist“, so Ingrid Koller, Geschäftsführerin des Vereins. „Wir freuen uns, dass so viele Menschen diese Idee mittragen und Solidarität mit schwangeren Frauen zeigen. Denn oft ist das Zusammenhelfen notwendig, damit eine ungeplante Schwangerschaft auch angenommen werden kann.“

 

Lass dich überraschen – alle Termine auf einen Blick
Die Kampagne beginnt rund um den „Tag des Lebens“ am 1. Juni. Gemeinsam mit vielen Pfarren und Einrichtungen feiern wir das Leben. Es finden zahlreiche Gottesdienste und im Anschluss daran die „Überraschungspackerlaktion“ statt. Alle Termine der Standplätze und Gottesdienste in Oberösterreich finden Sie unter www.aktionleben.at.
Überraschungspackerl gibt es auch im Büro bei aktion leben oö, Kapuzinerstr. 84, 4020 Linz.

 

Termine in Oberösterreich im Überblick

15.05.              9.30 Uhr                            Pfarre Wartberg ob der Aist

20.05.             19.00 Uhr                           Pfarre Leonding-St. Michael

26.05.             10.00 Uhr                           Seelsorgestelle Schlüsslberg

28.05.             19.15 Uhr                           Pfarre Wartberg/Krems

29.05.             8.00, 10.00 Uhr                 Pfarre Wartberg/Krems

29.05.             8.00 Uhr                             Pfarre Molln

29.05.             8.00 Uhr                              Kaplaneikirche Kirchberg bei Kremsm.

29.05.             9.00 Uhr                              Stift Kremsmünster

29.05.             9.30 Uhr                              Pfarre Herz Jesu, Wels

29.05.             9.30 Uhr                              Pfarre St. Stephan, Braunau

05.06.             9.00 Uhr                              Pfarre Steinerkirchen/Traun

05.06.             9.15 Uhr                              Haibach ob der Donau

05.06.             9.30 Uhr                              Pfarre Marcel Callo, Linz

05.06.             9.30 Uhr                              Pfarre St. Franziskus, Wels

05.06.             10.00 Uhr                           Pfarre Kirchschlag

12.06.             8.30 Uhr                              Pfarre Ternberg

12.06.             9.00 Uhr                              Pfarre Neuhofen im Innkreis

12.06.             9.00 Uhr                              Pfarre Schwertberg

12.06.             9.00 Uhr                              Pfarre St. Florian am Inn

12.06.             9.30 Uhr                              Pfarre Andorf

12.06.             9.45 Uhr                              Pfarre Riedberg

19.06.             8.00, 10.00, 19.00 Uhr      Stiftspfarre St. Florian

19.06.             8.30 Uhr                              Pfarre Hochburg

19.06.             9.00 Uhr                              Pfarre Frauenstein bei Molln

19.06.             10.00 Uhr                           Pfarre Maria Ach

26.06.             9.00 Uhr                              Pfarre Reichenau

26.06.             9.30 Uhr                              Pfarre St. Georgen/Gusen

03.07.             8.30 und 10.00 Uhr           Pfarre Freistadt

10.07.             9.00 Uhr                              Pfarre Micheldorf

 

 

 

aktion leben oberösterreich
4020 Linz
Kapuzinerstraße 84
Telefon: 0732/7610-3418
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: