Sunday 20. October 2019

Sexualpädagogik wirkt. Immer noch!

Vor einiger Zeit geriet ein Anbieter von Sexualpädagogik-Workshops in die öffentliche Kritik. Nun sollen alle Vereine aus der Schule verbannt werden und LehrerInnen alleine diese Aufgabe übernehmen. 

 

Noch ist aber nichts endgültig entschieden – unsere beliebten Workshops können nach wie vor gebucht werden.

 

Umfassende Begleitung

Sexualpädagogik ergänzt die elterliche Sexualerziehung sowie den Schulunterricht. Jeder Bereich ist wichtig, um Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg zum Erwachsenwerden zu begleiten.

SchülerInnen fällt es allerdings oft leichter, über sehr persönliche Themen mit externen SexualpädagogInnen zu sprechen, die nichts mit ihrem (Schul-)Alltag zu tun haben.

 

Offen reden können

In unseren Workshops gehen wir sorgsam mit dem Vertrauen um, das uns die SchülerInnen entgegenbringen. Es geht um Liebe, Beziehung, Familie, Fruchtbarkeit, Pubertät, Sexualität,

Bioethik und Fortpflanzungsmedizin.

 

Mehr als biologisches Wissen

Ganzheitliche Sexualpädagogik, wie wir sie anbieten, geht weit über biologische Fakten hinaus. Sie hilft jungen Menschen, sich selbst anzunehmen, sich der eigenen Würde bewusst zu werden und für Grenzverletzungen zu sensibilisieren.

Sexualpädagogik kann ungewollten Schwangerschaften vorbeugen und die Hemmung nehmen, eine Schwangerenberatung aufzusuchen.

Unsere Workshops für

  • Kinder: spielerisch in die Welt der Gefühle und die vorgeburtliche Zeit eintauchen
  • Jugendliche: Themen wie Verliebtsein, das „Erste Mal“, Schwangerschaft und Fortpflanzungsmedizin
  • Erwachsene: Informationen über unsere Arbeit, die Menschenwürde und bioethische Themen

Hier geht´s zur Anmeldung

 

aktion leben oberösterreich
4020 Linz
Kapuzinerstraße 84
Telefon: 0732/7610-3418
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: