Sunday 20. October 2019

Lebendig ist das Wort

Die Chance der neuen Lektionare - Vortrag mit Dr. Franz Kogler und Dr. Gerhard Pirner
Mit den neuen Lektionaren wird die überarbeitete Bibelübersetzung in den Gottesdienst eingeführt. Damit ist der Bibeltext jetzt wörtlicher übersetzt und trägt den heutigen Erfordernissen an eine zeitgemäße Sprache der Verkündigung des Wortes Gottes in der Liturgie Rechnung.
Das alles stellt aber für Lektorinnen und Lektoren eine besondere Herausforderung dar – vor allem, wenn sie die Bibeltexte nicht nur vorlesen, sondern verkündigen wollen. Miteinander werden wir daher über unseren Umgang mit der Heiligen Schrift im Gottesdienst, über den Stellenwert des Wortes Gottes und über die Praxis seiner Verkündigung nachdenken.
• Wie soll man zum Beispiel den jetzt gewählten Gottesnamen „HERR“ richtig aussprechen?
• Ungewohnte Formulierungen lassen aufhorchen und laden dazu ein, sich neu auf den Text einzulassen.
• Wie kann ich im Lauf der Woche die Lesung selbst gut vorbereiten?
Eingeladen sind vor allem Lektorinnen und Lektoren sowie Leitende von Wort-Gottes-Feiern. Daher gibt es auch ganz konkrete Übungen mit den neuen Lektionaren.
 

Datum:

Freitag, 18. Oktober 2019, 16.30 bis 20.30 Uhr

 

Referent:

Dr. Franz Kogler, Theologe, Bibelwissenschaftler, Bibelwerk Linz

Dr. Gerhard Pirner, Regisseur und langjähriger Lektor

 

Beitrag:

€ 28,-; Gruppenpreis ab 3 Personen € 22,-

 

Anmeldung erwünscht!

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung unter 07674/66550 oder maximilianhaus@dioezese-linz.at

 

 

In Zusammenarbeit mit:

 

Maximilianhaus
4800 Attnang-Puchheim
Gmundnerstraße 1b
Telefon: 07674/66550
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: