Samstag 20. Oktober 2018

Abenteuer Ostafrika: Kenia, Tansania, Sansibar, Uganda

Wenn wir von Afrika hören, denken wir meistens an Bürgerkrieg, Elend, schlimme Krankheiten und hungernde Kinder.
Dass dieser Kontinent unendlich viel Schönes zu bieten hat, möchte ihnen der Fotograf und Abenteurer Wolfgang Kunstmann auf seiner außergewöhnlichen Reise durch Ostafrika zeigen.

Insgesamt 8 Mal sind die Kunstmanns zu einer Fotoreise entlang des grossen Grabenbruches, dem Great Rift Valley, nach Kenia, Tansania und Uganda  aufgebrochen. Das letzte Mal während der Jahreswende 2014/15, wo sie auch Weihnachten und Silvester mit den Afrikanern feierten. Die Einwohner sind fröhliche, freundliche, herzliche, hilfsbereite und fremden Besuchern gegenüber aufgeschlossene Menschen.
 
Der Vortrag führt neben den bekannten Tierparadiesen auch ins unbekannte Afrika, in Gegenden, die schwer erreichbar sind, aber dafür grandiose Naturerlebnisse gewähren.
Diese Liebe zur Natur und zu den Tieren kommt in den einfühlsamen und herrlichen Aufnahmen der Kunstmanns so richtig zur Geltung.
 
Absolute Highlights sind atemberaubende Begegnungen mit unseren nächsten lebenden Verwandten, den Schimpansen und den letzten Berggorillas, die Gnuwanderung in der Serengeti sowie das pulsierende Leben der ehemaligen Sklaveninsel Sansibar.
 
Weitere Höhepunkte sind:
Kenia: Tsavo, Amboseli, Samburu, Seen des Great Rift Valley, Masai Mara
Tansania: Serengeti, Ngorongoro Krater, Lake Natron, Ol Doinyo Lengai, Selous, Sansibar
Uganda: Kidepo NP, Murchison Falls, Queen Elisabeth NP, Kibale, Virunga Berge, Bwindi
 
Markenzeichen der Kunstmanns sind das perfekte Zusammenspiel von erstklassiger Fotografie und brillianten Filmaufnahmen mit stimmungsvoller, landestypischer Musik und Originaltönen, welches die Präsentation zu einem beeindruckenden Gesamtkunstwerk verschmelzen lassen. Die spannenden, humorvollen Geschichten und persönlichen Erlebnisse werden Live vorgetragen.

 

Datum
Dienstag, 15. Jänner 2019, 19.00 Uhr
 
Referent
Wolfgang Kunstmann, Reisefotograf, Salzburg
 
Beitrag
€ 12,- bei Vorreservierung, € 14,- an der Abendkassa

 

Anmeldung erwünscht!

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung unter 07674/66550 oder maximilianhaus@dioezese-linz.at

Maximilianhaus
4800 Attnang-Puchheim
Gmundnerstraße 1b
Telefon: 07674/66550
Telefax: 07674/66550-16
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: