Thursday 9. December 2021

Doppelte Freude und halbes Leid

Gedanken über Frauenfreundschaften

Die biblische Erzählung von Noomi und Rut zeigt, wie zwei Frauen trotz vieler persönlicher Verluste die Hoffnung auf eine sinnbringende Zukunft nicht verlieren. Treue, Zuneigung, weibliche Strategie und Offenheit für das Wirken Gottes lässt die beiden das Leben wieder in die Hand nehmen. Der Vortrag führt am Beispiel dieser starken Frauenfreundschaft mit geistlichen Übungen durch den Abend und ermöglicht die Sehnsucht nach Stille zu leben und somit ihr Leben zu stärken.

 

Datum:

Donnerstag, 17. Februar 2022, 19.00 Uhr

 

Referentin:

Mag.a Angelika Gassner, Theologin, psychologische Lebensberaterin, Geistliche Begleiterin und spirituelle Autorin. Aktuell leitet sie in der Erzdiözese Salzburg das Referat für Resilienz und seelische Gesundheit.
 

Beitrag:

€ 12,- mit Vorreservierung, € 14,- an der Abendkassa

 

Anmeldung erwünscht!

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung unter 07674/66550 oder maximilianhaus@dioezese-linz.at

 

 

 

Maximilianhaus
4800 Attnang-Puchheim
Gmundnerstraße 1b
Telefon: 07674/66550
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: