Monday 5. December 2022

Der Albtraum der Schamanen

Filmabend

Dienstag, 6. Dezember 2022, 19.00 Uhr; Filmdauer: 78 Minuten

Die Waorani im Amazonas kämpfen gegen die Zerstörung des Regenwaldes; die Dhuka, die als Nomaden in der Mongolei leben, sind aufgrund des ausbleibenden Schnees in ihrer Existenz bedroht; die Himba in Namibia drohen durch die Errichtung eines Staudammes ihr kulturelles Erbe zu verlieren, während eine Jahrhundertdürre ihre Existenz gefährdet. Natalie Hallas Dokumentarfilm verweist mittels ruhiger, atmosphärischer Bilder auf die vielen hässlichen Gesichter des Klimawandels und macht dabei deutlich, was wir durch die Zerstörung unserer Erde anrichten. (Gemeinsamer Filmankauf in Kooperation mit epolmedia, der entwicklungspolitischen Mediathek von Welthaus Linz.

 

Ein Film von Natalie Halla

 

Datum:

Dienstag, 6. Dezember 2022, 19.00 Uhr; Filmdauer: 78 Minuten

 

Eintritt frei!

Maximilianhaus
4800 Attnang-Puchheim
Gmundnerstraße 1b
Telefon: 07674/66550
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: