Monday 15. August 2022

Smarte Filmgala - Kritischer Konsum

Smarte Filmgala im City Kino zum Thema 'Kritischer Konsum'

Am 29. Juni 2022 konnte nach 2 Jahren Live-Abstinenz endlich wieder vor Publikum im City-Kino in Linz die Smart up your Life 2022-Filmgala über die Leinwand gehen. Gekommen sind Schüler*innen und Pädagog*innen der HLW Steyr, BRG Braunau, Marianum Freistadt, HAK Gmunden und HAK Schärding.

Jugendliche aus ganz Oberösterreich reichten Kurzfilme zum Thema „Kritischer Konsum“ ein

 

Jugendliche aus ganz Oberösterreich reichten, trotz nach wie vor schwierigen Produktionsmöglichkeiten im Teil-Lockdown, Kurzfilme ein. Eine Auswahl der Filmbeiträge fand nun auf Empfehlung einer Fachjury den Weg auf die große Leinwand. "Etwa 200 Jugendliche hatten sich als Filmemacher*innen versucht und mit ihren Smartphones zum Thema „Kritischer Konsum“ Filmsequenzen gedreht und zu beeindruckenden Kurzfilmen verarbeitet. Es ist schön, dass Vertreter*innen aller Schulen an der Filmgala teilnehmen konnten. Lediglich die Teams der LWFS Bergheim, BBS Kirchdorf und PTS Vorchdorf konnten nicht kommen.", zeigt sich Projektleiter Martin Stöbich vom Engagement der Schüler*innen beeindruckt.

 

„Smart up your Life gibt Jugendlichen eine kreative Möglichkeit, ihre Sichtweisen und Meinungen zu gesellschaftlich relevanten Themen sichtbar zu machen, aber auch persönliche Handlungsmöglichkeiten anzubieten. Für die Filmgala wählte eine Jury um Anna Friedinger, Production / Community Managerin bei DORFTV und Anja Krohmer, Geschäftsführerin des Vereins Begegnung arcobaleno Beiträge aus, die sich aus unterschiedlichsten Blickwinkeln mit dem Thema beschäftigten.“, merkt die pädagogische Projektmitarbeiterin Julia Pichler, sichtlich angetan von den Filmbeiträgen, an. Durch die Filmgala führte Eva Steinmayr, Welthaus Linz.

 

Die Veranstalter danken den Förderern, dem Land OÖ (Konsument*innenschutz und Kultur), Linz Kultur und der Diözese Linz.

 

Diese 8 Beiträge und Filmemacher*nnen wurden von der Jury besonders hervorgehoben:

Müll bewegt wegwerfen, Marianum Freistadt. R: Christina Katzmayr 

Weg damit! Lebensmittelverschwendung, HLW Steyr. R: Marlene Sterrer 

Teuflische Mülltrennung, HAK Schärding. R: Michael Oberndorfer

Wohin mit Altkleidung?, Marianum Freistadt. R: Chiara Lang

Wiederverwendbar statt Einweg, LWFS Bergheim. R: Juliana Leitenberger

nix verschwenden, wiederverwenden, BRG Braunau. R: Julia, Jakob, Veronika und Maximilian

Der Maides neue Kleider, HAK Schärding. R: Anna Pürstinger - ab Min. 11:38

Der Flug des Ladekabels, Marianum Freistadt. R: Matthias Klopf

 

Alle Beteiligten freuen sich auf eine Fortsetzung des Projektes im Schuljahr 2022/23. Interessierte können sich schon jetzt bei Martin Stöbich unter der Mailadresse martin.stoebich@dioezese-linz.at vormerken lassen.

 

Links zu den Beiträgen der Filmgala und den Einreichungen:

Filmgala-Beiträge

Filmeinreichungen (freigegeben)

 

HIER DER STREAM DER FILMGALA AUF DORF TV:

Fotos
Smart up your life
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.telefonseelsorge.at/
Darstellung: