Thursday 4. March 2021

Aktuelles aus der epolmedia

in Zeiten des Coronavirus - Lockdown #2-4
Welthaus Bildungsangebote in Zeiten von Corona

Die epolmedia.at darf aufgrund der Corona-Restriktionen bis 09.02.2021 nicht betreten werden. Click & Collect (Zusendung vorbestellter Medien) wird weiterhin angeboten. In den Semesterferien machen auch wir Ferien. Ab 16.02.2021 sollte ein eingeschränkter Betrieb möglich sein. Wir danken für Ihr Verständnis!

Erreichbarkeit

Für Fragen, Anliegen und Austausch sind wir weiterhin über unsere diözesane Telefonnummer 0732/7610-3271 oder via Mail: linz@welthaus.at erreichbar. Aufgrund der derzeitigen Covid-19-Ausnahmesituation ist der Parteienverkehr in der epolmedia nach den Semesterferien, ab Dienstag, den 16. Februar 2021 unter den besonderen Corona-Maßnahmen wieder möglich:

  • Mindestabstand von 2 Metern (Ausnahme: Personen desselben Haushalts)
  • 20 Quadratmeter pro KundIn (Daher darf nur eine KundIn die Bibliothek betreten. Kinder eingeschlossen.)
  • FFP2-Masken-Tragepflicht (FFP2 ab 14 Jahren, Mund-Nasen-Schutz ab 6 Jahren)

Nähere Informationen finden Sie auf der Website des Sozialministeriums.

 

epolmedia Angebote

  • Aufgrund der derzeitigen Ausnahmesitution ist, wie oben bereits angekündigt, der Parteienverkehr in der epolmedia unter besonderen Corona-Maßnahmen wieder möglich!  Sie können gerne weiterhin die online Suche der epolmedia verwenden. Nutzen Sie unser Service der kostenlosen Postzustellung von Medien. Wir bitten allerdings um Verständnis, dass wir für die Bearbeitung der Online-Bestellungen einen Tag Vorlauf benötigen und dann die Materialien gerne zum Abholen bereit stellen bzw. versenden. Bei Fragen beraten wir Sie auch telefonisch unter 0732/7610-3271.
  • Um "unnötige" soziale Kontakte zu vermeiden, wurden fällige Entlehnungen der epolmedia kostenfrei, bis Dienstag, den 9.02.2021 verlängert.
  • epolmedia Buchtipps als Videocasts zum Nachsehen: 
    1. Anlässlich des Weltvorlesetags am 26. März las Martin Stöbich aus "GESCHICHTEN, TRADITIONEN, SPIELE UND RITUALE AUS AFRIKA" von Felix Nii Adjei Doku, erschienen im Verlag Denkmayr (2006) vor.
    2. Anlässlich des Internationalen Tages des Kinderbuchs las Julia Pichler aus "DER ROTE FADEN" von Manuela Monari und Brunella Baldi, erschienen im Tyrolia Verlag (2015) vor.

  • Weitere aktuelle Buch- und Materialempfehlungen finden Sie hier. Zudem bereiten wir weiteres, aktuelles (Bildungs-)Material vor, dass wir Ihnen bald zur Verfügung stellen können.

Die Katholische Kirche in OÖ ist für Sie da und bietet Ihnen in Zeiten von Corona Seelsorge in unterschiedlicher und kreativer Weise an. Zudem lebt die Gemeinschaft der Christen auch unter den gegebenen Voraussetzungen. Hier erhalten Sie dazu mehr Infos

 

Bleiben Sie gesund und halten Sie Abstand

Ihr Welthaus und epolmedia.at Team

Neues und Aktuelles
Sweet Revolution

FAIRTRADE startet die „Sweet Revolution“

Wir alle lieben Schokolade. Doch extreme Armut, Ausbeutung und Kinderarbeit hinterlassen viel zu oft einen bitteren...

Autofasten Logo

Autofasten

Autofasten heißt von Aschermittwoch, 17. Februar, bis Karsamstag, 3. April 2021, so umweltfreundlich wie möglich...

Laudato Si Preis 2021

Laudato Si´ Preis der Diözese Linz 2021

2021 vergibt die Diözese Linz zum zweiten Mal den mit insgesamt5.000 Eurodotierten Umweltpreis, der nach der...

C3 Logo

C3-Award 2021

Berücksichtigt werden Arbeiten, die einenthematischen Bezug zur Internationalen Entwicklunghaben,globale...
Bildungsangebote

Schulpartnerschaften

Schulpartnerschaften bieten vielfältige Möglichkeiten für den lebendigen Austausch in einer Fremdsprache, für das...

Begegnung mit Gästen

Begegnung mit Gästen

"Keine Erzählung, kein Film und keine Fernsehdokumentation kann ein Land, seine Bevölkerung und seine täglichen...

Kauft und alles wird gut?

Konsum ist ein Thema, das jeden/jede betrifft. Mit dem ersten Taschengeld schlüpfen Kinder in die...

Es geht nicht nur um's Geld!

Bilder und persönliche Konfrontation von und mit Armut, Hunger oder Katastrophen wecken bei vielen Menschen den...
Gäste aus aller Welt
Broschüre mit Elizabet Cabrera Lopez

Köstlich solidarisch – Rezepte aus aller Welt

Neue Broschüre mit Rezepten aus aller Welt. Jetzt bestellen!

Begegnung mit Gästen aus Kolumbien

VERSCHOBEN! - Begegnung mit Gästen aus Kolumbien

Luisa Acosta und Fabio Alonso Mesa setzen sich in ihrer Heimat Kolumbien für eine Kultur des Friedens ein, um die...

Sr. Adeline Ouedraogo und Désiré Somé mit Bischof Manfred Scheuer und MitarbeiterInnen des Welthaus Linz

Begegnung mit Gästen aus Burkina Faso

Sr. Adeline Ouedraogo und Désiré Somé von der OCADES (Caritas) Burkina Faso waren von 28.04.-05.05.2019 auf Einladung...

Welthaus Linz: Begegnung mit Gästen aus Burkina Faso

[frame https://dorftv.at/video/31256 340]
Team

 Heribert Ableidinger-Schachinger
Heribert Ableidinger-Schachinger
Geschäftsführer , internationale Projekte
T.: 0732/7610-3270
M.: 0676/8776-3270
Mag. Matthäus Fellinger
Mag. Matthäus Fellinger
Ehrenamtlicher Vorsitzender
T.: 0732/7610-3271
M.: 0660/3198505
Mag.a Katharina Fernández-Metzbauer
Mag.a Katharina Fernández-Metzbauer BA
Referentin
(derzeit in Karenz)
T.: 0732/7610-3272
M.: 0676/8776-3272
 Viola Haas
Viola Haas
Referentin für Pfarren
T.: 0732/7610-3272
M.: 0676/8776-3272
 Julia Pichler
Julia Pichler
Referentin für Gäste, Schulen/Kindergärten und Gemeinden
T.: 0732/7610-3277
M.: 0676/8776-3277
Mag. Martin Stöbich
Martin Stöbich
Referent für Schulen, Öffentlichkeitsarbeit & epolmedia (Film)
T.: 0732/7610-3273
M.: 0676/8776-3273
 Sophie Winklberger
Sophie Winklberger
Referentin für epolmedia (Leitung, Literatur und Verleih)
M.: 0676/8776-3274
 Brigitta  Fuchshuber
Brigitta Fuchshuber
Sekretärin
epolmedia (Verleih)
T.: 0732/7610-3271

Welthaus
4020 Linz
Kapuzinerstraße 84
Telefon: 0732/7610-3271
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: