Monday 8. August 2022

Vortrag/Workshop „Kirchliche Baukultur erhalten, bewahren, weiterentwickeln"

Am 11.11.2022 stellt die Abteilung Kirchliches Bauen ihr Fachwissen zum Thema Erhalten, Bewahren und Weiterentwickeln von kirchlichen Bauten in einem Workshop zur Verfügung.

Termin: Freitag, 11. November 2022, 13.00 bis 17.00 Uhr
Ort: Diözesanfinanzkammer Linz, Hafnerstraße 18, 4020 Linz. 
→ Der Vortrag/Workshop findet parallel auch über MS-Teams statt.

Vortragende: Mitarbeiter*innen der Abteilung Kirchliches Bauen
Anmeldung: Abteilung Kirchliches Bauen der Diözese Linz, E-Mail: theresia.tyoler@dioezese-linz.at, Tel.: 0732/79800-1454
Anmeldeschluss: Freitag, 04. November 2022

Zielgruppe:

  • Pfarrgemeinderats-Obleute
  • Pfarrgemeinderats-Mitglieder
  • Finanzausschuss-Obleute
  • Finanzausschuss-Mitglieder
  • Pfarrverwalter*innen
  • Mesner*innen
  • Kirchenpfleger*innen
  • Haupt-und Ehrenamtliche, die sich für bauliche Themen zuständig fühlen
  • Haupt-und Ehrenamtliche, die die jährliche Bauuntersuchung durchführen

→ Wir ersuchen darum, die Einladung in der Pfarre intern an Haupt- und Ehrenamtliche weiterzuleiten!

 

Zum Inhalt:
Die jahrzehntelange Erfahrung und das spezifische Fachwissen der Mitarbeiter*innen, speziell im historischen und denkmal-pflegerischen Bereich, wird in der Abteilung Kirchliches Bauen als hochwertige Dienstleistungen den Pfarren zur Verfügung gestellt.

 

Die Kirche als zentraler Ort der Seelsorge nimmt eine bedeutende Stellung ein. Der Erhalt der meist jahrhundertealten Baukultur stellt einen hohen Symbol- und Identitätswert für die Menschen der Orts- und Pfarrgemeinde dar. Jedoch erfordern die Veränderungen der pastoralen Notwendigkeiten auch bauliche Anpassungen.

 

Um- und Zubauten, Redimensionierungen sowie Renovierungen und Restaurierungen der Baukultur werden in Zukunft gemeinsam mit der Pfarrgemeinde zu entwickeln sein. Für diese Herausforderung ist die Abteilung Kirchliches Bauen durch die große Bauerfahrung gerüstet, um für die Veränderungen im 21. Jahrhundert adäquate Projekte gemeinsam mit der Pfarre durchzuführen.

 

Die Bewahrung und Erhaltung der Bausubstanz ist vorrangiges Thema bei diesem Workshop. Anhand von praktischen Beispielen kommt es zum regen Erfahrungsaustausch mit Praktikern*innen und Sachverständigen.

 

Themenschwerpunkte:

  • Die Abteilung Kirchliches Bauen stellt sich vor
  • Kirchliches Bauen mit Blick in die Zukunft
  • Antragswesen/Projektabwicklung
  • Raumklima, Lüften, Heizen
  • Photovoltaikanlagen
  • Wartung, Instandhaltung, Bauuntersuchung
  • Schadensbilder

→ Zum Folder (hier klicken)

Neues aus der Diözese
Pater Franz Ketter SM

Hofrat Konsistorialrat Pater Franz Ketter SM verstorben

Hofrat Konsistorialrat Lic. theol. Pater Franz Ketter, Marianist, emeritierter Direktor des ORG der Diözese Linz und...

"An den Gestaden des Wortes"

Für Sie gelesen: An den Gestaden des Wortes

Wie man Gelesenes ins eigene Leben knüpfen kann, zeigt Brita Steinwendtner in ihrer Neuerscheinung „An den Gestaden...

Pfarrer Ernst Wagenender

Kirch’Klang 2022 - Mut zur Veränderung

Diesen Sommer findet das Kirch’Klang Festival im Salzkammergut statt.Für das im Rahmen dieses Festivals gefeierte...
Diözesanfinanzkammer
4021 Linz
Hafnerstraße 18, Postfach 15
Telefon: 0732 / 79 800
Telefax: 0732 / 79 800-1465
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: