Wednesday 13. November 2019

Unsere Aufgaben

Wir heben nach den gesamtösterreichischen und diözesanen Richtlinien die Kirchenbeiträge ein. Besonderen Wert legen wir auf die gründliche Information und Motivation der Beitragszahler/innen sowie die konstruktive Zusammenarbeit mit den Pfarren.

Der Kirchenbeitrag ermöglicht Seelsorge für alle. Deshalb soll die Einhebung unter seelsorglichen Gesichtspunkten als Anliegen der ganzen Kirche geschehen. (Pastoralrat der Diözese Linz)

 

Wir beraten, unterstützen und begleiten insbesondere die Pfarren bei:

  • Rechtlichen Themen wie z. B. Verwaltung und Verwertung von Liegenschaften (z. B. Vermietung und Verpachtung), Friedhofsangelegenheiten, Erstellung und Prüfung von Verträgen, uvm.
  • Bauangelegenheiten vom Bauwunsch bzw. Bauerfordernis bis zur Fertigstellung, von der kirchenbehördlichen Baugenehmigung bis zur Gewährleistungsbearbeitung
  • wirtschaftlichen und finanziellen Fragen und Aufgaben der Verwaltung, Organisation und in Personalfragen, in dem wir z. B. Schulungen anbieten, das Handbuch Pfarrverwaltung zur Verfügung stellen, Dienstverträge vorbereiten, Temporalienübergaben durchführen, uvm.

Wir erledigen für die diözesanen Ämter und Einrichtungen sowie für einige andere kirchliche Rechtsträger die Buchhaltung und wickeln den gesamten Zahlungsverkehr ab, tätigen die Jahresabschlussarbeiten und führen das Finanzmanagement durch.

 

Wir stellen IT-Strukturen und IT-Dienstleistungen für die diözesanen Ämter und Einrichtungen und für die Verwaltung der Pfarren zur Verfügung, entwickeln strategische IT-Konzepte und evaluieren IT-Trends hinsichtlich der diözesanen Herausforderungen. Darüber hinaus setzen wir individuelle Kundenanforderungen um, betreuen die diözesanen Telefonsysteme und bieten Schulung und Support.

 

Bei den vom Bischof übertragenen hoheitlichen Mitwirkungsakten im Rahmen der Vermögensverwaltung 

  • genehmigen wir Rechtsakte und Verträge
  • stellen kirchenbehördliche Genehmigungen aus
  • achten auf die Einhaltung diözesaner, kirchlicher und staatlicher Vorgaben und Rechtsvorschriften
  • führen die Revision der pfarrlichen Vermögensverwaltung durch
Neues aus der Diözese
Wilhelm Achleitner

"Zu sagen, Österreich gehört uns, halte ich für unmoralisch"

Ein Gespräch der Linzer KirchenZeitung mit dem Theologen Wilhelm Achleitner über Migration, Bierzeltkultur und das...

05.11.2019

Kunst- und Theologiestudierende zu Gast im Diözesanarchiv

Am 5. November 2019 besuchte eine Gruppe von Studierenden der KatholischenPrivatuniversität Linz das Diözesanarchiv...

V. l.: Landeshauptmann a.D. Dr. Josef Pühringer, Univ.-Prof. Dr. Ines Weber, Mag. Dr. Joachim Jakob BA MA.

Streit und Kommunikation in der Ost- und Westkirche

Gemeinsam mit der PRO ORIENTE Sektion Linz lud das Institut für Kirchengeschichte und Patrologie der Katholischen...
Diözesanfinanzkammer
4021 Linz
Hafnerstraße 18, Postfach 15
Telefon: 0732 / 79 800
Telefax: 0732 / 79 800-1465
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: