Monday 26. August 2019
Pfarrcaritas Kindergarten
St. Martin im Mühlkreis

Schulanfängerabschied vom Kindergarten

Endlich ist er da! Der Schultaschentag!

An diesem Tag kamen unsere Schulanfänger besonders stolz in den Kindergarten und präsentierten ihre tollen, neuen Schultaschen und deren Inhalt.

 

Egal ob Einhorn, Drache und Co alle waren dabei. In der Gruppe wurden die Schultaschen von allen Kindern genau betrachtet und bewundert.

 

 

 

 

 

Es stellte sich die Frage: „Können die Schulanfänger mit ihren Schultaschen den Schulweg meistern?“

Bei einem schwierigen Parcour mussten sie dies unter Beweis stellen. Natürlich schafften unsere tüchtigen Schulanfänger diesen mit Bravour.

 

 

 

 

 

Durch „hinaus schmeißen“ der Schulanfänger aus dem Kindergarten und das Singen von Schulanfängerliedern wurde den Kindern bewusst, dass die spannende, lustige Zeit im Kindergarten zu Ende geht und der neue Abschnitt „Schule“ beginnt. Mit einer gemeinsamen Schulanfängerjause ging der Vormittag dem Ende zu.

 

 

 

 

 

Am Abend trafen wir uns zur Abenteuerwanderung noch einmal im Kindergarten. Beim gemütlichen Knacker grillen ließen wir den Schultaschentag Revue passieren.

 

 

 

 

 

 

Die Schulanfänger warteten gespannt, wann es endlich dunkel wird, um ihre Taschenlampen einschalten zu können.

 

 

Um halb neun war es soweit, unsere Reise begann. In einem langen Zug wanderten wir durch ganz St. Martin. Wir hatten keine Angst die dunklen Wälder zu erkunden. Vielleicht hat sich ja die eine oder andere Hexe versteckt? Oder doch ein wildes Tier? Nein, unsere Schulanfänger hatten keine Angst – sie waren sehr mutig.

Nach der abenteuerlichen Wanderung wurden die Kinder von ihren Eltern wieder in Empfang genommen. Es war ein spannender und aufregender Tag für unsere Schulanfänger.

 

Bericht Julia G.

 

Pfarrcaritas Kindergarten
St. Martin im Mühlkreis
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: