Monday 26. August 2019
Pfarrcaritas Kindergarten
St. Martin im Mühlkreis

Vorlesetage im Kindergarten – Besuch aus der Pfarrbücherei!

Kinder lieben sie. Kinder brauchen sie.

BILDERBÜCHER. GESCHICHTEN.

Am liebsten vorgelesen.

 

Und dass Vorlesen unzählige positive Auswirkungen auf kleine Zuhörerinnen und Zuhörer hat, ist hinlänglich bekannt.

Nicht nur die Sprache wird durch das Vorlesen gefördert, auch soziale und emotionale Kompetenzen werden angesprochen.

In Bilderbüchern können Kinder Zuwendung und Geborgenheit erfahren oder auch ihre Willenskraft stärken, wenn etwa der Held in einer Geschichte, der nach zahlreichen Hindernissen sein Ziel doch erreicht, zum Vorbild wird.

 

Kinder für Bilderbücher und Geschichten zu begeistern, ist uns daher ein wichtiges Anliegen im Kindergarten.

 

Veronika Rechberger, ein Mitglied des Pfarrbücherei-Teams, besuchte uns an fünf Vormittagen im Kindergarten. Mitgebracht hatte sie einen alten, geheimnisvollen Koffer, gefüllt mit spannenden Bilderbüchern.

Woche für Woche tauchten die Kinder aus den verschiedenen Gruppen in eine neue Bilderbuchwelt ein und erlebten stets neue spannende Abenteuer mit Veronika. Dabei durften sie auch selbst Bücher aus dem Koffer wählen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Danke für diese besonderen Vorlesetage, die von den Kindern mit großer Begeisterung angenommen wurden.

 

 

Bericht von Lucia R.

Pfarrcaritas Kindergarten
St. Martin im Mühlkreis
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: